ABGESAGT | Einsiedeln – Ein Architekturspaziergang jenseits des Klosters - 1

Dies & Das

ABGESAGT | Einsiedeln – Ein Architekturspaziergang jenseits des Klosters

Einsiedeln

Was macht Einsiedeln zu dem, was es ist? Auf dem Dorfrundgang rücken junge Architekten das gebaute Einsiedeln jenseits des Klosters ins Blickfeld – in seiner historischen städtischen Qualität und seinen heutigen Herausforderungen.

Was macht Einsiedlen zu dem, was es ist? Auf dem Dorfrundgang rücken junge Architekten das gebaute Einsiedeln jenseits des Klosters ins Blickfeld – in seiner historischen städtischen Qualität und seinen heutigen Herausforderungen. Besonderes Augenmerk gilt den öffentlichen Plätzen und Quartieren im Wandel der Zeit. Und nicht zuletzt wird ein Blick in die Zukunft gewagt.

Datum

18.4.2020 bis 19.4.2020   13:30 - 15:00 Uhr

Treffpunkt: Genossamen-Brunnen beim Bahnhof Einsiedeln

Preis

Eintritt frei

Adresse

8840 Einsiedeln

Kontakt

Kulturkommission Einsiedeln
Katrin Grotzer Haller
Paracelsuspark 3
8840 Einsiedeln
katrin.grotzer@bezirkeinsiedeln.ch
055 418 42 55

Kategorie

  • Dies & Das

Zielgruppe

  • Offen für alle

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

schwyzkultur.ch/1WCnbk