Der Herbst: Siggi Fassl
Der Herbst: Siggi Fassl
Der Herbst 22
Der Herbst 22

Jazz, Blues & Funk

Kochen, Essen & Degustieren

Der Herbst: Siggi Fassl

Restaurant Tübli, Gersau

Blues & Dine mit dem Weltklasse-Bluesgitarristen und Sänger.

Mit ihm wird ein weiterer «alten Freund» des Festivals nach vielen Jahren endlich wieder eingeladen. Wer den Wiener Sänger und Gitarristen Siggi Fassl bei uns je erlebt hat, wird es bestätigen. Der Mann lebt den Blues und er kennt die Wurzeln des Blues. So die ersten Interpreten, die den Blues auch einem weissen Publikum vermitteln konnten, und in den 50er- und 60er-Jahren auch grosse britische Musiker massgeblich prägten. Mississippi John Hurt, Blind Willie McTell oder Robert Johnson sind Siggi Fassls Vorbilder. Mit Louisiana Red, Big Jay McNeely, Magic Slim oder Eddie Van Shaw spielte er als Begleitmusiker. Im stimmigen Ambiente des Tübli darf sich das Publikum auf intensiv und brillant gespielten Akustik-Blues, tolle Geschichten rund um das Genre und hoffentlich auf den «Gersau Railroad Station Blues» freuen, den Siggi Fassl einst für uns geschrieben hat.

Menü:
Apéro mit Gersauer Käsekuchenhäppchen

Kürbiscremesuppe

Nüsslisalat mit Speck und Ei

Schweinsfiletmedaillons an Senfsauce mit Nudeln und Saisongemüse

Weggiser Pflaumenkompott mit Zwetschgensorbet und Virile Prune

Datum

24.11.2022   19:00 - 22:30 Uhr
25.11.2022   19:00 - 22:30 Uhr

Türöffnung: 18.00 Uhr

Preis

CHF 85.00 (Konzert inkl. Apéro & 4-Gang-Menü)

Vorverkauf

Adresse

Restaurant Tübli
Dorfstrasse 12
6442 Gersau

Kontakt

kulturwerk.ch
6442 Gersau
office@kulturwerk.ch

Kategorie

  • Essen mit Theater / Konzert
  • Blues

Webcode

www.schwyzkultur.ch/4maMNP