Nistkasten
Nistkasten

Alpwesen / Älperbruderschaften

WWF Schwyz Natur verbindet: Brett um Brett und Ast um Ast

Linden Urmis, Rickenbach b. Schwyz

Ein Tag voller Arbeiten für die Biodiversität: Wir wollen Nistkästen aufhängen, Kleinstrukturen wie Asthaufen erstellen und eine Hecke pflanzen.

Auf dem Hof von Esther und Josef gibt es viel zu tun. Wir planen verschiedene Arbeiten, darunter das Aufhängen von Nistkästen, den Bau unterschiedlicher Kleinstrukturen und das Pflanzen einer Hecke.

Hecken sind prägende Elemente unserer Kulturlandschaft. Sie gliedern die Landschaft in erlebbare Räume und bieten Lebensraum für zahlreiche Insekten, Vögel und Kleinsäugetiere.

Zur Umsetzung von alle dem sind wir auf der Suche nach freiwilligen Helferinnen und Helfer gesucht. Hilfst du uns?

VoraussetzungenPhysische Gesundheit und Freude an körperlicher Arbeit.

AusrüstungDem Wetter angepasste, robuste Kleidung und gutes Schuhwerk (Wanderschuhe empfohlen), eigene Arbeits-/Gartenhandschuhe (wenn vorhanden)

Datum

6.4.2024   09:00 - 16:00 Uhr

Preis

Gratis

Vorverkauf

Anmeldung bis 05. Apr 2024
Bei aussergewöhnlichen starken Wetterereignissen informieren wir spätestens am Tag vorher per E-Mail.

Adresse

Linden Urmis
Linden Urmis 1
6432 Rickenbach b. Schwyz

Wegbeschreibung

Bitte auf Google Maps «Trogmatt» (alter Name des Hofes) anstatt «Linden Urmis 1» eingeben, um den Ort zu finden.

Kontakt

WWF Schwyz
Beat Müller
Einsatzleiter
info@wwf-sz.ch
055 410 70 61

Kategorie

  • Alpwesen / Älperbruderschaften

Zielgruppe

  • Ab 14 Jahre
  • Offen für alle

Webcode

www.schwyzkultur.ch/c8ruqm