Grönland 1912
Grönland 1912

Geschichte

Grönland 1912

Forum Schweizer Geschichte Schwyz - Schweizer Nationalmuseum, Schwyz

Die Ausstellung beleuchtet de Quervains Pioniertat im ewigen Eis und verknüpft sie mit der Gegenwart.

1912 durchquerte Alfred de Quervain Grönland. Die Daten, die der Schweizer Forscher auf der siebenwöchigen Expedition gesammelt hatte, sind für die Wissenschaft bis heute von Bedeutung. Die Ausstellung beleuchtet de Quervains Pioniertat im ewigen Eis und verknüpft sie mit der Gegenwart. Bis heute betreibt die Schweiz in Grönland Gletscherforschung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu einem der zentralsten Themen unserer Zeit: der Klimaerwärmung.

Datum

12.11.2022 bis 12.3.2023   jeweils Di bis So   10:00 - 17:00 Uhr

08.12.2022: 10:00–17:00, 24.12.2022: 10:00–14:00, 25.12.2022: ganzer Tag geschlossen

Preis

CHF 10.00 / 8.00
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: Freier Eintritt

Vorverkauf

Adresse

Forum Schweizer Geschichte Schwyz - Schweizer Nationalmuseum
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz

Kontakt

Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz
ForumSchwyz@nationalmuseum.ch
+41 41 819 60 11

Kategorie

  • Geschichte

Art der Ausstellung

  • Sonderausstellung

Vergünstigungen

  • Kinder unter 16 Jahren gratis

Webcode

www.schwyzkultur.ch/GL1Y2k