Stress in Zeiten der Digitalisierung
Stress in Zeiten der Digitalisierung

Dies & Das

Stress in Zeiten der Digitalisierung

Hotel & Restaurant Wysses Rössli, Schwyz

Die Digitalisierung verändert viele Bereiche des Lebens. Gleichzeitig ist Stress und Überlastung bis hin zum Burnout für viele ein wichtiges Thema. Vortrag mit Dr. med. Cornelia Marti, MPH.

Die Digitalisierung verändert viele Bereiche des Lebens, die Gesellschaft und auch die Arbeitswelt. Gleichzeitig ist Stress und Überlastung bis hin zum Burnout für viele ein wichtiges Thema. Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf Arbeit und Gesundheit? Ist sie nur als ein zusätzlicher Stressfaktor zu sehen oder gibt es auch sinnvolle «digitale Hilfsmittel»? Was ist besser, eintauchen in die «neue Welt» – oder doch abtauchen?

Referentin: Dr. med. Cornelia Marti, MPH
Fachärztin Allgemeine Innere Medizin und Weiterbildung im Bereich Public Health (Gesundheitsförderung, Prävention und Sozialmedizin). Nach klinischer Tätigkeit in verschiedenen Gebieten, meist mit Bezug zur Inneren Medizin, sowie Erweiterung des Spektrums im Bereich Gesundheitsförderung/Prävention gilt mein Interesse nun dem Einbezug von «digitalen Hilfsmitteln» in verschiedenen Bereichen der Medizin, von Gesundheitsförderung bis hin zur Verbesserung der Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren.

Datum

1.9.2020   19:00 - 20:30 Uhr

Preis

Mitglieder: CHF 10.00 / Nichtmitglieder: CHF 15.00

Vorverkauf

Mitglieder: CHF 10.00 / Nichtmitglieder: CHF 15.00 (Abendkasse)

Adresse

Hotel & Restaurant Wysses Rössli
Hauptplatz 3
6430 Schwyz

Kontakt

Volkshochschule Schwyz
Sekretariat
Postfach 718
6431 Schwyz
sekretariat@vhsz.ch

Link

Kategorie

  • Gesellschaftsfragen

Webcode

schwyzkultur.ch/YQdMqN