Ibach HB & Friends - 1

Musik

Ibach HB & Friends

Gaswerk Eventbar, Seewen SZ

Ibach HB – 20-Jahr-Jubiläum
20 Jahre – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Ibach HB kann sich zu den Millennials zählen, denn die Band wurde im Jahr 2000 von den Gebrüdern Othmar und Martin Heinzer gegründet. Der Anlass dazu war simpel – «wieder e chly zäme musige». So fand das erste Konzert am 16. Dezember 2000 im Höfli in Schwyz statt, mit nur drei Tischen und gefühlten 100 Personen vollgestopft. Bald war die Band bereits über die Kantonsgrenze bekannt und durfte ihre Spielfreude verbreiten.
Im 2015 traf die Band ein grosser Schicksalsschlag – Othmar Heinzer verstarb in seinen geliebten Bergen an einem Herzversagen. «Othmar, mier vermissid dich so sehr». Wie weiter? Nach einem langen hin und her war klar, sein Werk und seine einmaligen Mundartsongs sollen weiterleben und das Publikum erfreuen.
In den vergangenen 20 Jahren konnte Ibach HB mit unzähligen Freunden, treuen Fans und tollen Gastmusikern unvergessliche Konzerte bestreiten. Das Jubiläum soll gebührend gefeiert werden, ganz unter dem Motto «zäme musige!». Mit dabei ist natürlich die jetzige Band Ibach HB mit Martin an der Front mit Gesang und Gitarre und der Begleitung von Chrös am Bass, Bosley an den Drums und Fonsi an der E-Guitar.
Die Mundartsongs von Othmar werden als grosse Überraschung und als Premiere von seinem Sohn Manuel vorgetragen. Damit schliesst sich der Kreis, denn beim ersten Konzert im Dezember 2000 war Othmar auf der «Föhnenwacht». Manuel liess sie das Konzert aber fertigspielen und ist erst am 24. Dezember 2000 auf die Welt gekommen.
Als weiteres Highlight werden die Gründungsmitglieder von Ibach HB im Einsatz sein, nämlich Xaveri, Mände und Häppy. Und ebenso sind einige altbekannte Gastmusiker mit dabei. Dieses abwechslungsreiche Programm garantiert einen einzigartigen Ibach HB-Jubiläums-Abend!

Datum

16.1.2021   20:00 Uhr

Preis

Preiskategorie 1: 20.80 CHF

Vorverkauf

Adresse

Gaswerk Eventbar
Bahnhofstrasse 180b
6423 Seewen SZ

Kontakt

Kategorie

  • Pop allgemein
  • Rock allgemein

Webcode

schwyzkultur.ch/y3Kejy