Souvenir von Glarus, Verschiedene Ansichten aus der Region Glarus, um 1870, Stahlstich nach Zeichnung von Rüdisühli, Verlag von Chr. Krüsi in Basel. Sammlung Marty/Joachim-Raff-Archiv
Souvenir von Glarus, Verschiedene Ansichten aus der Region Glarus, um 1870, Stahlstich nach Zeichnung von Rüdisühli, Verlag von Chr. Krüsi in Basel. Sammlung Marty/Joachim-Raff-Archiv
Jubiläumslogo
Jubiläumslogo

Musik

Vernissage zur Ausstellung «Unterwegs mit Joachim Raff im Alpenraum»

Vom 14. Mai bis 5. Juni findet die Jubiläumsausstellung «Unterwegs mit Joachim Raff im Alpenraum» im Temporären Kunsthaus in Lachen statt. An der Vernissage beleuchtet Prof. Dr. Joseph Jung die touristische Entwicklung in der Schweiz im 19. Jahrhundert.

Anlässlich des 200. Gebrutstag des Komponisten Joachim Raff organisiert die Joachim-Raff-Gesellschaft eine grosse Jubiläumsausstellung im Temporären Kunsthaus (ehemaliges EW-Gebäude) am Winkelweg 7 in Lachen.

Joachim Raff zog mit 23 Jahren weg von seinem Mutterland Schweiz nach Deutschland. Verschiedene Kompositionen, die sein Heimweh dokumentieren, aber auch verschiedene Reisen zurück in sein Herkunftsland, zeugen von der starken Beziehung zur Schweiz. Die Ausstellung beleuchtet die Zeit von Joachim Raff nach seinem Wegzug aus der Schweiz und der trotzdem anhaltenden Beziehung, als auch der Tourismus und das Reisen blühten.

An der Vernissage (Samstag, 14. Mai, 10.00 Uhr) beleuchtet der Historiker und Publizist Prof. Dr. Joseph Jung unter dem Titel «Auf Schritt und Tritt von Musik begleitet. Schweizer Reisen in den 1860er Jahren.» die touristische Entwicklung der Schweiz im 19. Jahrhundert. Passend zum Thema spielt das Klavierduo Vilma und Daniel Zbinden Stücke aus Jaochim Raffs «Reisebilder» Op. 160.

Die Ausstellung wird von Yvonne Götte kuratiert. Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Website der Joachim-Raff-Gesellschafft. Der Eintritt ist frei (Kollekte).

Autor

Joachim−Raff−Gesellschaft

Kontakt

Joachim-Raff-Gesellschaft
Gabriel Schwyter
Kommunikation
Schlössliweg 1
8853 Lachen
info@joachim-raff.ch

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

14.05.2022

Webcode

www.schwyzkultur.ch/6tDYU9