Posaunist Nicolas Grätzer wurde bei «Song for J. R.» von den Klängen seiner Mitspieler begleitet. Bild Nicole Reichmuth
Posaunist Nicolas Grätzer wurde bei «Song for J. R.» von den Klängen seiner Mitspieler begleitet. Bild Nicole Reichmuth

Musik

Mit Jazzmusik in den Sonnenuntergang

Am Dienstagabend begeisterte die Roof Groove Big Band mit ihrem traditionellen Sommerkonzert im Restaurant Golfpark in Nuolen.

 Youth’n’Jazz – eine zutreffende Beschreibung der Jugendbigband aus der Obermarch, welche bereits seit 24 Jahren unter der Leitung von Edgar Schmid mit ihren abwechslungsreichen Programmen und viel Freude in die vielfältige Welt des Jazz entführt. So auch vergangenen Dienstag, als sie zu ihrem Sommerkonzert ins Restaurant Golfpark luden. Mit dem ersten Titel des zweiteiligen Konzertes, «Hickory & Twine» von Alan Baylock, wurden die Zuhörerinnen und Zuhörer auf den musikalischen Abend eingestimmt und die warmen Temperaturen im Saal zusätzlich erhöht. Es folgten unter anderem der von Posaunist Nicolas Grätzer präsentierte «Song for J. R.» von Bill Liston und die bekannte Swing-Nummer «Hay Burner» von Sammy Nestico, gespickt mit einem Solo des Pianisten Florian Diethelm. Kurz vor der Pause stachen Pascal Diethelm und Bandleader Edgar Schmid in «This can’t be love» von Richard Rodgers heraus, welche mit zwei Posaunensoli zu überzeugen wussten.


Christian Oetiker verabschiedet


Das zweite Set war erneut geprägt von hervorragenden Darbietungen. Mit Jesse Koller an der Gitarre, Raphael Tschümperlin an der Trompete und Robin Zollinger am Altsaxophon, performten in «Big Swing Face» gleich drei Bandmitglieder solo. Weitere Höhepunkte waren «I got Rhythm» mit Pascal Diethelm und dem von Gerald Albright komponierten «Chips n’Salsa », bei welchem Pascal Übelhart auf dem Altsaxophon brillierte. Aufgrund der ausbildungsbedingten Abwesenheit des eigentlichen Leadaltsaxophonisten Pascal Jost arrangierte die Band den Multiinstrumentalisten, welcher selber als Bandleader, Komponist und Musiklehrperson tätig ist. Das Konzert war zugleich ein Abschiedskonzert des seit August 2006 mitwirkenden Schlagzeugers Christian Oetiker, welcher altersbedingt leider nicht mehr zu den aktiven Mitgliedern zählen kann. Am 17. Dezember lädt die Roof Groove Big Band erneut zum Weihnachtskonzert in Nuolen.


Höfner Volksblatt und March-Anzeiger / Nicole Reichmuth

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

05.07.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/Uv2YiA