Souvenir von Glarus, Verschiedene Ansichten aus der Region Glarus, um 1870, Stahlstich nach Zeichnung von Rüdisühli, Verlag von Chr. Krüsi in Basel. Sammlung Marty/Joachim-Raff-Archiv
Souvenir von Glarus, Verschiedene Ansichten aus der Region Glarus, um 1870, Stahlstich nach Zeichnung von Rüdisühli, Verlag von Chr. Krüsi in Basel. Sammlung Marty/Joachim-Raff-Archiv

Musik

Jubiläumsausstellung «Unterwegs mit Joachim Raff im Alpenraum»

Temporäres Kunsthaus Lachen, Lachen SZ

Die Ausstellung beleuchtet die Zeit des Komponisten Joachim Raff (1822-1882) nach seinem Wegzug aus der Schweiz und der trotzdem anhaltenden Beziehung, als auch der Tourismus und das Reisen blühten.

Joachim Raff zog mit 23 Jahren weg von seinem Mutterland Schweiz nach Deutschland. Verschiedene Kompositionen, die sein Heimweh dokumentieren, aber auch verschiedene Reisen zurück in sein Herkunftsland, zeugen von der starken Beziehung zur Schweiz. Die Ausstellung wird von Yvonne Götte kuratiert.

Datum

25.5.2022   17:00 - 20:00 Uhr
26.5.2022   15:00 - 19:00 Uhr
27.5.2022   17:00 - 19:00 Uhr
28.5.2022   13:00 - 18:00 Uhr
29.5.2022   13:00 - 17:00 Uhr
Alle Termine
1.6.2022   17:00 - 20:00 Uhr
3.6.2022   17:00 - 19:00 Uhr
4.6.2022   13:00 - 18:00 Uhr
5.6.2022   13:00 - 17:00 Uhr

Führungen auch ausserhalb der regulären Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Preis

Freier Eintritt Kollekte

Adresse

Temporäres Kunsthaus Lachen
(ehem altes EW)
Winkelweg 7
8853 Lachen SZ

Kontakt

Joachim-Raff-Gesellschaft
Gabriel Schwyter
Kommunikation
Schlössliweg 1
8853 Lachen
info@joachim-raff.ch

Kategorie

  • Musik

Zielgruppe

  • Offen für alle

Art der Ausstellung

  • Sonderausstellung

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig

Vergünstigungen

  • Beitrag freiwillig / Kollekte

Webcode

www.schwyzkultur.ch/taVWi6