ALTENBACH Ursula - 1
ALTENBACH Ursula - 1
ALTENBACH Ursula - 1
ALTENBACH Ursula - 1
ALTENBACH Ursula - 1

Bühne

Kunst & Design

ALTENBACH Ursula

Brunnen

Kunstgalerie und einzige Zentralschweizer Schule mit zertifiziertem Ikebana Unterricht im Sogetsu Stil

URSULAARTE ist eine Kunstgalerie und offeriert gleichzeitig als einzige Zentralschweizer Schule zertifizierten Ikebana Unterricht im Sogetsu Stil.   

BIOGRAFIE
1997 bis heute
Dipl. Ikebana Lehrerin, Sogetsu Japan - hoeheres Lehrergrad
2014 bis 2015
Vorstand (Chair) für Kunst und Kultur bei “Indus-Ladies“ Organisation Mumbai, Indien
2005 bis 2009
Vize-Direktorin Sogetsu Schule Brasilien in São Paulo

AUSBILDUNG
2017 bis 2017
Weiterbildung und Workshops Ikebana für Lehrer in Tokyo April 2017
2011 bis 2013
Teilnahme als Schüler an Kunstschule MUBE (Museu Brasileiro de Escultura), São Paulo Brasilien
2006 bis 2006
Workshop mit japanischem Meister Ikebana im englischen Kulturzentrum São Paulo inkl. Ausstellung in 5 Sterne Hotel
2004 bis 2004
Ikebana Weiterbildung mit Head Master in Genf (nur für Lehrer)
2003 bis 2003
Weiterbildung Ikebana in Tokyo JP für höhere Lehrer mit Head-Master
2000 bis 2000
Ikebana Workshop mit der japanischen Meisterin Reiko Takanaka

BERUFSTÄTIGKEIT
2001 bis heute
Unterrichtserfahrung von Anfängerstufe bis Lehrerausbildung
2008 bis 2009
Unterrichtserfahrung an der USP (Universität São Paulo) Kulturwissenschaft, Fach japanische Kunst und Ikebana

EINZELAUSSTELLUNGEN
2016 bis Juli 2018 Kunstgalerie UrsulaArte Gersau
2016 bis 2016
Ausstellung meiner Bilder Kollektion “Berggesichter“ bei Waldfee, Brunnen während 3 Monaten
2015 bis 2015
“Magic after All“ out of India: Bilder, Skulpturen und Installationen in der Galerie Art & Soul während 2 Wochen in Mumbai, Indien (mit Kurator)
2013 bis 2013
“Hana no Universe“ Bilderausstellung meiner Kollektion im Deutschen Klub, São Paulo. Beteiligung meiner Schüler mit deren individuellen Ikebanas.
2012 bis 2012
Espaço surreale, Teilnahme “new talents“ im atelier “MUBE“
2012 bis 2012
Austellung MUBE (Kunstmuseum) São Paulo mit meinen Gemälden (z.B. abstract city)
2012 bis 2012
IED (Instituto Europeu de Design) - presönliches Design für Elio Fiorucci, fashion designer
2001 bis 2012
jährliche Dekoration Metro Liberdade (asiatisches Wohnviertel São Paulo)
2009 bis 2009
Contrasts and emotions, Kunstausstellung mit 28 hängenden Installtionen während 5 Wochen, Galerie Canvas Hilton Hotel São  Paulo (Kuradorin S. Setti); Beteiligung meiner Schüler und deren individuellen Ikebanas
2007 bis 2007
Schaufenster Kunstinstallationen in diversen “high-end“ Luxus Geschäften in São Paulo
2005 bis 2005
FiaFlora- Demonstrationen während der Messe
2005 bis 2005
SESC Vila Mariana, São Paulo, öffentliches Kulturzentrum, Demonstration und Ausstellung
2001 bis 2005
Installationen und Ausstellungen Englisches Kulturzentrum São Paulo, BR
2004 bis 2004
SESC (öffentliches Kulturzentrum Itaquera São Paulo), Installation über “Recycling“
2004 bis 2004
Installationen an der Fia-Flora (grösste Gartenmesse Brasiliens)
2002 bis 2002
Teilnahme mit persönlicher Installation Casa Cor Woche (grösste Innendekorationsmesse Brasiliens)

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
2016 bis 2016
Demonstration und Bühnenauftritte in Mumbai und New Delhi (50 Jahre Sogetsu in Indien)
2007 bis 2007
Expo Zentrum Immigrantes São Paulo - Japanisches Festival
2005 bis 2005
Nationaltheater Brasilia, grosse Installation anlässlich des japanischen Kulturmonats
2005 bis 2005
Japanisches Festival Collégio Vertice São Paulo Demonstrationen und Austellung
2005 bis 2005
Japanisches Festival São Paulo, Aufführung und Installationen
2004 bis 2004
Ausstellung im Jockey Club São Paulol Brasilien
1999 bis 1999
Kulturzentrum Japan-Brasilien São Paulo
1999 bis 1999
Aussenministerium (Palaçio de Itamaraty) Brasilia BR
1998 bis 1998
Internationale Ikebana Ausstellung anlässlich des japanischen Kaiserbesuchs in Kopenhagen DK

INSZENIERUNGEN
2015 bis 2015
India Art Festival Mumbai, Teilnahme mit Holzskulptur “Agni-Feuergott“ - inspriert durch “Good Homes Publications“

AUFFÜHRUNGEN
2008 bis 2008
Demonstration Kunst und Ikebana im deutschen Klub São Paulo (Clube Transatlantico)
2007 bis 2007
Demonstration in der grössten S

Adresse

Ursula Altenbach
Gersauerstrasse 12
6440 Brunnen

Wegbeschreibung

Gegenüber Restaurant Bacco und Hotel City Brunnen

Kontakt

Ursula Arte
Ursula Altenbach
Gersauerstrasse 12
6440 Brunnen
altenbachursula@gmail.com
0797936705

Kategorie

  • Kunsthandwerk
  • Malerei / Airbrush
  • Performer /in
  • Skulptur

Webcode

schwyzkultur.ch/xgUp8L