Der Harmonie Musikverein Lachen spielte unter der Leitung von Hanspeter Kunz. Bild Judith Kistler
Der Harmonie Musikverein Lachen spielte unter der Leitung von Hanspeter Kunz. Bild Judith Kistler

Nachrichten

«Happy Sounds» am Promenadenkonzert

Bereits zum zweiten Mal führte der Harmonie Musikverein (HMV) Lachen am Sonntagnachmittag sein Promenadenkonzert durch. Dieses Jahr wirkten die Jugendmusik Lachen-Altendorf und die Beginners Band am Konzert mit.

«Wir haben zwar keine Lehnen an den Bänken, aber geniessen Sie es», leitete Karl Risi, Präsident des HMV, das Hafenkonzert am Sonntagnachmittag ein. Den ersten Teil bestritt die Jugendmusik Lachen-Altendorf. Unter der Leitung von Gabriel Schwyter wurden dem Publikum Stücke wie «Smoke on the Water» von Deep Purple oder «Hound Dog» von Elvis Presley dargeboten.

Idee gelungen umgesetzt

Die Idee zum Promenadenkonzert sei daraus entstanden, dass die Harmoniemusik in der ersten Jahreshälfte jeweils nicht viel los gehabt habe erklärte Risi. Nachdem letztes Jahr die Veteranenmusik mitgewirkt hat, habe man dieses Jahr die Jugendmusik als Mitwirkende gewinnen können. Im zweiten Teil des Konzerts gab der HMV auch Hits von James Last mit dem unvergesslichen «Happy Sound» zum Besten.

March-Anzeiger und Höfner Volksblatt

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

07.06.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/VSJSHc