Lesung: EMILIE LIEBERHERR, Pionierin der Schweizer Frauenpolitik
Lesung: EMILIE LIEBERHERR, Pionierin der Schweizer Frauenpolitik

Anlässe

Lesung: EMILIE LIEBERHERR, Pionierin der Schweizer Frauenpolitik

Kantonsbibliothek Schwyz, Schwyz

Lesung 'EMILIE LIEBERHERR, Pionierin der Schweizer Frauenpolitik' mit Trudi von Fellenberg-Bitzi in Zusammenarbeit mit der Kantonsbibliothek Schwyz und dem Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftstellerverein ISSV.

50 Jahre nach dem „Marsch auf Bern“ – EMILIE LIEBERHERR, Pionierin der Schweizer Frauenpolitik

Lesung und Fragerunde mit Trudi von Fellenberg-Bitzi in Zusammenarbeit mit der Kantonsbibliothek Schwyz und dem Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftstellerverein ISSV.

Emilie Lieberherr – Pionierin der Schweizer Frauenpolitik (1924-2011) ist auch heute noch top aktuell. Als junge Konsumentenschützerin machte sie bereits in den 1960er-Jahren darauf aufmerksam, dass Obst mehrfach in Plastik abgepackt ist. Und sie mahnte, zu Luft und Wasser Sorge zu tragen. Als sie sich am 1. März 1969 beim «Marsch auf Bern» auf dem Bundesplatz für das Stimm- und Wahlrecht der Frauen einsetzte, sagte sie lautstark: «Wir stehen hier nicht als Bittende, sondern als Fordernde».
Lieberherr war die erste Stadträtin von Zürich, die erste Ständerätin aus der Deutschschweiz und erste Präsidentin der Eidgenössischen Kommission für Frauenfragen. Die aus Erstfeld stammende Eisenbahntochter wuchs unter einfachsten Bedingungen auf. Heute gilt sie als eine der wichtigsten Vorkämpferinnen einer fortschrittlichen Frauen-, Alters- und Drogenpolitik. Sie setzte sich ein Leben lang kampflustig und konsequent für die Rechte der Frauen ein.

Foto: Ursula Markus

Datum

18.12.2019   20:00 Uhr

Preis

kostenlos, Türkollekte (Anmeldung erwünscht)

Vorverkauf

kostenlos, Türkollekte (Anmeldung erwünscht)

Adresse

Kantonsbibliothek Schwyz
Rickenbachstrasse 24
6430 Schwyz

Kontakt

Volkshochschule Schwyz
Sekretariat
Postfach 718
6430 Schwyz
sekretariat@vhsz.ch

Kategorie

  • Buch / Literatur
  • Lesung (literarisch)

Autor/in

  • Anderer Autor / Andere Autorin

Webcode

schwyzkultur.ch/CytpAp