Lili Sorglos als Mutter Helvetia und Flieger Trotz Piano. Bild Peter Huppert
Lili Sorglos als Mutter Helvetia und Flieger Trotz Piano. Bild Peter Huppert

Bühne

Beziehungskiste im freien Fall

Mit Fallschirm, Sturmhaube und Fliegerbrille landeten Lili Sorglos und Trotz Piano – alias Lilian Stross und Bruno Schnarwiler – punktgenau im Dorfgaden in Altendorf.

Die beiden Kabarettisten verzauberten am Freitagabend das leider nicht so zahlreich erschienene Publikum mit ihrem Programm mit viel Charme und Humor mit poetischen bis rockigen Mundartliedern.

Witzige Dialoge

Als Liebespaar in Fliegerkombis begeisterten die beiden Künstler die Zuschauer mit witzigen Dialogen und Situationskomik. Der Applaus und das Gelächter liessen darauf schliessen, dass die beiden ziemlich genau den Geschmack der Leute trafen. Manch einer oder eine konnte sich vermutlich selbst in einer dieser lustigen Anekdoten erkennen. Ob Fallschirmspringen für die Ehefrau als Geburtstagsgeschenk, Männer mit Putzfimmel oder als Helvetia, eingewickelt in einen Fallschirm, Lili Sorglos und Trotz Piano zogen mit ihren Darbietungen alle in ihren Bann. Lili zeigte sich sehr gewandt und sicher als Sängerin, die sämtliche Bereiche abdeckt. Auf jeden Fall ein lohnender Ohren- und Augenschmaus. Ob als verruchter Vamp oder als Kabarettsängerin aus den 20er-Jahren.

Kontraste

Man konnte in jedem Genre ihre gute Ausbildung und lange erfolgreiche Tätigkeit als Solokünstlerin erkennen. «Trotz» spielte in verschiedenen Musikcombos. Er komponiert, singt und begleitet Lili nun seit einigen Jahren auf dem Piano. Seine angenehme gefühlvolle Stimme und seine ruhige Art bilden einen ganz speziellen Kontrast zur wirbligen «Lili». Nach fast zwei Stunden kabarettistischer Höchstleistung neigte sich die Veranstaltung dem Ende zu. Das Publikum spendete nicht enden wollenden Applaus und motivierte die beiden Künstler zu mehreren Zugaben. Zufrieden und mit dem Bewusstsein, einen witzigen und unterhaltsamen Abend erlebt zu haben, verliessen auch die letzten Zuschauer den Dorfgaden.

March-Anzeiger und Höfner Volksblatt

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

29.05.2012

Webcode

schwyzkultur.ch/rttQtg