Auch auf der Bühne im Dorfaden in Altendorf in ihrem Element: Blame Sally. Das Bild zeigt von links Jeri Jones, Renée Harcourt, Pam Delgado und Rob Storm. Bilder Simone Pflüger
Auch auf der Bühne im Dorfaden in Altendorf in ihrem Element: Blame Sally. Das Bild zeigt von links Jeri Jones, Renée Harcourt, Pam Delgado und Rob Storm. Bilder Simone Pflüger

Musik

Folk-Funke sprang auf das Publikum über

Von amerikanischen Stadien in den Dorfgaden Altendorf: Der Kulturgruppe Begägnig am Sey gelang mit dem Engagement von Blame Sally ein besonderer Wurf. Die selbstgeschriebenen Lieder der vier Powerfrauen rissen mit und berührten.

Peter Züger, Präsident der Kulturgruppe Begägnig am Sey, versprach vor dem Konzert vom Samstagabend viel, aber nicht zu viel: Die Rock-Folk-Gruppe Blame Sally bot in Altendorf ein fantastisches Konzert. Blame Sally, das sind vier Vollblutmusikerinnen und Powerfrauen mittleren Alters aus San Francisco: Monica Pasqual (Gesang, Keyboard, Akkordeon), Renée Harcourt (Gesang, Gitarre, Mundharmonika), Jeri Jones (Gitarre, Mandoline, Slide-Gitarre, Gesang) und Pam Delgado (Gesang, Perkussion). Unterstützt wird das Quartett bei Live-Auftritten von Bassist Rob Storm.

Ausdrucksstark

Die in Amerika erfolgreiche Band ist momentan in Europa unterwegs, und stoppte für das Konzert vom Samstag das erstmals in der Schweiz. Authentisch und leidenschaftlich – so brachten die Frauen die selbstgeschriebenen Lieder aus ihrem neuen Album «Speeding Ticket and a Valentine» rüber. Blame Sally vertritt die ganze Bandbreite der Gefühle. Bei den schwermütigeren Stücken wird Sehnsucht in jedem Ton hörbar, sichtbar auch in den Gesichtern, in den Bewegungen der Musikerinnen. Mit ihren kraftvollen Stimmen, oft harmonisch übereinandergelegt, zogen die Musikerinnen die Zuhörer in den Bann. Es ist Musik, die Augen zu schliessen und sich forttragen zu lassen. Doch die Frauen rockten die Bühne auch so richtig, und tobten sich an Gitarre, Bass und Schlagzeug aus. «She’s almost a hurricane» hiess die Zugabe, was sich auch auf Blame Sally passt.

March-Anzeiger und Höfner Volksblatt

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

31.10.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/Rj8rSA