Dominique Allemann und Reto Bugmann: Das Duo stellt seine erste Platt vor. Bild: pd
Dominique Allemann und Reto Bugmann: Das Duo stellt seine erste Platt vor. Bild: pd

Musik

Reto und Dominique feiern

Am Samstag wird die erste Platte des Duos Reto und Dominique im Theater Arth vorgestellt. Neben dem Schlagerduo werden die Jodlergruppe Titlis und die Dixie-Jazz-Band JazzTube auftreten.


Am 20. Oktober feiert das Duo Reto und Dominique, bekannt aus der SRF-Sendung «Die grössten Schweizer Talente», seine erste CD-Taufe. Seit dem fulminanten Fernseh-Erfolg vor zweieinhalb Jahren sind die beiden mit ihren Schlagern der 20er- und 30er-Jahre oft unterwegs. «Unser Ziel war es, unsere liebsten Stücke auf dieses Album zu bringen. Das Erstellen der Titelliste war aber alles andere als einfach; es gibt einfach so viele tolle Lieder aus dieser Zeit», so die beiden Musiker.


Neben bekannten Stücken wie «Mein kleiner grüner Kaktus» findet man viele andere, hochromantische, lustige oder stimmungsvolle Lieder aus dieser Zeit. Auch mit einigen musikalischen Überraschungen wartet der Erstling auf.


Dominique Allemann (Piano) und Reto Bugmann (Tenor) feiern die Plattentaufe im Theater Arth. Das Publikum erwartet ein breites musikalisches Programm. Umrahmt werden die alten Schlager von der Jodlergruppe Titlis und der Dixie-Jazz-Band JazzTube. Durch den Abend wird Fabienne Bamert (Tele 1) führen.


Bote der Urschweiz / pd


Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

18.10.2018

Webcode

schwyzkultur.ch/22B6rj