Roger & The Wild Horses werden auf der Bächmatt wieder einmal ein Heimspiel haben. Bilder zvg
Roger & The Wild Horses werden auf der Bächmatt wieder einmal ein Heimspiel haben. Bilder zvg

Musik

Country Night in Bäch feiert Comeback – sogar als Weekend

Eine Erfolgsgeschichte findet nun doch ihre Fortsetzung: Nachdem sich die Beach Boys Bäch vor zwei Jahren mit ihrer Country Night Bäch zurückzogen, erwecken die men’s voices vom Männerchor Pfäkon am Etzel das Festival als Country Music Weekend Bäch zu neuem Leben – natürlich wieder in der Bächmatt.

Die legendäre Country-Session in Bäch lebt weiter. Herrschte 2017, nach der 9.und letzten Austragung der Country Night Bäch, noch ein Hauch von Abschiedsstimmung, so dürfen sich heute die Freunde der Country Music freuen.Denn mit dem Country Music Weekend Bäch in der Bächmatt am Ufer des Zürichsees, wird auch dieses Jahr, nämlich am Samstag und Sonntag, 10./11. August, wiederum ein Country Music Event stattfinden.


Country Music gehört seit jeher zur Bächer Kulturszene


Der Startschuss zur legendären Country Night Bäch in der Bächmatt erfolgte 2001. Dieser in der Country-Szene und weit über die Region hinaus bekannte Event gelangte neunmal zur Austragung, zuletzt 2017. Als Initiant und Organisator der Country Night Bäch fungierte der Verein Beach Boys Bäch. Auf dem Programm standen jeweils hochkarätige Bands. Nach fast 20-jährigem Engagement für die Kulturszene Bäch beschlossen die Beach Boys, ihre Tätigkeit als Veranstalter und Organisator der Country-Night mit der letzten Durchführung 2017 zu beenden. Mit den men’s voices aus dem Männerchor Pfäffikon am Etzel konnte nun eine ideale Nachfolgelösung gefunden werden, welche die Bächer Country-Tradition weiter aufleben lässt. Dies mit diversen Neuerungen. So wird der Event, nebst neuer Namensgebung, nicht nur an einem Tag, sondern während eines ganzen Wochenendes durchgeführt. Bewährtes bewahren und Neues miteinbeziehen, dies ist die Devise für das kommende Country-Fest in Bäch, welches unter dem neuen Namen Country Music Weekend Bäch stattfinden wird. Auch für die Edition 2019 konnte wiederum ein tolles Programm zusammengestellt werden.


Vielseitiges Programm auch mit alten Bekannten


Am Samstag, 10. August, startet die Country Night mit hochkarätigen Country Bands und Interpreten wie Tony Lewis & Tuž Love, Britta T. & Band sowie mit der aus der Region stammenden Band Roger & The Wild Horses. Ein besonderes Highlight dürŸe wohl auch der AuŸritt des lokalen Männerchors Pfäffikon am Etzel darstellen, welcher für einmal schmissige Country Songs zum Besten geben wird. Auch dem Country-Nachwuchs wird an diesem Event die Möglichkeit gegeben, sein Können und Talent einem countrybegeisterten Publikum zu präsentieren. So etwa Phil Reichmuth, dem kaum 14-jährigen einheimischen Banjo-Virtuosen, oder dem Country-Duo Paper Planes mit der 18-jährigen Svea Reichmuth aus Freienbach und der 17-jährigen Vanessa Kälin aus Einsiedeln.


Der Sonntag wird zum Country Music Family Day


Der Sonntag, 11. August, ist ganz für die Familien reserviert. Eröžnet wird der Country Music Family Day mit einem Country-Gottesdienst unter Mitwirkung des Rejoysing Gospelchors sowie dem Sänger des Männerchors. Wiederum werden Britta T. & Band, Phil & his Banjo sowie das Country-Duo Paper Planes musikalisch durch das Sonntagsprogramm begleiten. Für den Nachmittag ist Spiel angesagt. So können Jung und Alt in den verschiedensten Disziplinen im speziell angelegten Western-Spielparcours ihre Geschicklichkeit prüfen. Und natürlich gibts einen Western-Gastrobetrieb mit Chuck-Waggons und Western-Saloon. Zudem garantieren eine gemütliche Feuerstelle und vieles mehr für echtes Country-Feeling.


Höfner Volksblatt und March-Anzeiger / eing

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

14.06.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/r26jmr