Bild: Nadja Tratschin
Bild: Nadja Tratschin

Bühne

Tragisch-Komisches mit Gardi Hutter

Die bekannte Clownin Gardi Hutter begeisterte gestern Abend in der Brunner Aula das Publikum.

Mit ihrem Soloklassiker «So ein Käse» begeisterte die bekannte Clownin Gardi Hutter das Brunner Publikum. Die Komödie war alles andere als Käse. Gewürzt mit viel Ironie und Tragikkomik schlüpfte Hutter in die Rolle einer hungrigen Maus. Gierig und verzweifelt versuchte sie an den Käsemocken zu gelangen, der vor ihr in der Mausefalle hing. Jedes Mittel war ihr dazu recht, unbeschädigt zu 400 Gramm Käse zu kommen, damit sie sich endlich ein Fondue kochen könnte.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

06.11.2009

Webcode

schwyzkultur.ch/tEQaDh