Das Eventzelt kommt nach Brunnen. Bild: «Das Zelt»
Das Eventzelt kommt nach Brunnen. Bild: «Das Zelt»

Dies & Das

«Das Zelt» kommt nach Brunnen

Das landesweit bekannte Eventlokal macht nächstes Jahr in Brunnen Station.

Den Anstoss dazu hat die Brunnen- Schwyz-Marketing (BSM) AG gegeben. Nun liegt die Zusage vor, dass nach Basel diese Event-Location vom 3. bis 7. Juni 2020 in Brunnen Halt machen wird. Zudem laufen Abklärungen für eine Verlängerung dieses Gastspiels, um allenfalls während der am 12. Juni beginnenden Fussball-Europameisterschaft dieses Zelt für ein Angebot mit Public-Viewing nutzen zu können. Wie Stefan Ryser, BSM-Geschäftsführer, sagt, ist geplant, dass «Das Zelt» auch in den beiden Folgejahren 2021 und 2022 in Brunnen Station machen wird.

Eine komplette Bühne mit Technik


«Das Zelt» bietet je nach Bestuhlung und Veranstaltung bis zu 450 Plätze an. Es verfügt über eine voll ausgerüstete Bühne mitsamt Technik und etliche Nebenbauten. «Das Zelt» wird einerseits für eigene Produktionen und Gastspiele von Bands, Musikerinnen und Musiker, Sängerinnen und Sängern, Comedians, Clowns und Artisten genutzt, aber auch an Firmen, Verbände, Vereine und Veranstalter für Anlässe, Tagungen und Veranstaltungen vermietet.

Es stand schon in Lachen, Luzern und Zug


Dieses auf Tourneen ausgelegte Eventlokal ist an der Expo 2002 auf eine Idee von Adrian Steiner hin entstanden. Seit 2003 ist es als mobiles Theater in der ganzen Schweiz unterwegs. In der Zentralschweiz war es bisher bereits in Lachen, Luzern und Zug stationiert, zudem nach Weihnachten 2019 auch als Concert Hall in Andermatt.

Bote der Urschweiz / Josias Clavadetscher

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

03.12.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/3J1UC3