Malerisches Intermezzo - 1

Kunst & Design

Malerisches Intermezzo

Nach einem Jahr Unterbruch findet bereits zum 6. Mal vom 2. bis 5. September in Brunnen das Malerische Intermezzo statt.

An zwei Tagen malen die Künstler an verschiedenen Plätzen im Dorf (Leewasser, Seepromenade, Auslandschweizerplatz) und am Samstag, 5. September, arbeiten alle Künstler gemeinsam von 09.30 bis 12.00 Uhr am Waldstätterquai. An diesem Anlass darf man erleben, wie ein Künstler Brunnen, das Dorf, die Landschaft und die Leute sieht. Dieses Jahr sind zehn renommierte Maler aus Frankreich und der Schweiz mit dabei. Die Besucher können eine spezielle Atmosphäre geniessen und den Kunstschaffenden während drei Tagen am Brunner Quai beim Arbeiten über die Schulter sehen.

Ausstellung der Bilder

Die Werke werden nach der Vollendung für die Bevölkerung ausgestellt sein. Am Samstag, 5. September, um 16.30 Uhr findet im Restaurant Pluspunkt die Finissage mit einem Aperitif statt. Die Bilder bleiben dann während rund zwei Monaten im Restaurant ausgestellt und können käuflich erworben werden.

Dauer:

2. bis 5. September

Gemeinsam arbeiten:

5. September
09.30 bis 12.00 Uhr
Waldstätterquai

Finissage

5. September
16.30 Uhr
Rest. Pluspunkt

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Kunst & Design

Publiziert am

28.08.2009

Webcode

schwyzkultur.ch/1QVJNg