BIRGS
BIRGS

Musik

BIRGS - Vertonung von Bilder aus dem Muotathal

Während einem Jahr malte die Künstlerin Barbara Gwerder die Bergwelt des Muotathals. Ein paar ihrer Werke inkl. einem Kurzfilm wurden vertont und werden am 24. Juni 2017 im City Hotel von Brunnen vorgestellt

BIRGS steht für geBIRGSound und basiert ausschliesslich auf der Vertonung von Bilder, die von der Künstlerin Barbara Gwerder in der Muotathaler Bergwelt gemalt wurden. Während dem einstündigen Konzert kann sich das Publikum nicht nur akustisch verwöhnen lassen, sondern hat ebenso Einblick auf die Bilder, welche vor Ort jeweils ausgestellt sind.Die Eigenkompositionen der Musikerin Corinne Windler spiegeln die schroffe Bergwelt des Muotathals: Es tönt klar, radikal, echt, gelebt, kompromisslos und gleichzeitig befreiend.Es rockt, groovt, ist improvisiert, mal notiert im Einklang und dann wieder frei, ganz dem Bild entsprechend

Line up: Corinne Windler (Komp / Drums),Céline Clénin (Sax, Voc),Matt Stämpfli (Trompete, Blech),Sonja Huber (Vibraphon),Sandra Merk (Bass)

Corinne Windler

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

29.03.2017

Webcode

schwyzkultur.ch/g9yeUe