Die Zuhörenden waren von Kim Carson (Bild Mitte) und ihrer Band hell begeistert. Bild Christoph Jud
Die Zuhörenden waren von Kim Carson (Bild Mitte) und ihrer Band hell begeistert. Bild Christoph Jud

Musik

Carson holte 1.-August-Konzert nach

Die amerikanische Sängerin Kim Carson löste ihr Versprechen ein und holte das abgebrochene Konzert vom 1. August nach.

Am 1. August musste die amerikanische Country-Lady Kim Carson ihr Konzert am Brunner Dorffest witterungsbedingt nach nur einem Lied abbrechen. Die Fans der «Königin von Louisiana Honky Tonk Musik» mussten sich nur 30 Tage gedulden, denn am vergangenen Dienstagabend trat Kim Carson mit ihrer Band im «City Hotel» in Brunnen auf. 120 Personen kamen in den Genuss von Country-Songs, Western-Swing, stimmungsvollen Balladen und rockigen Stücken.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

02.09.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/CGHkjG