Musik

«Ewigi Liäbi» auf Coca Cola

Eine zuckersüsse Angelegenheit: Der Schmusesong «Ewigi Liäbi» von Mash und Coca-Cola haben sich diesen Sommer vereint.

Statt des Coca-Cola- Schriftzuges heisst es Weiss auf Rot «Ewigi Liäbi» und «Fühl mich bi dir dehei»: Mash sind mit ihrem bekannten Hit wieder einmal in aller Munde. Beinahe wortwörtlich. Will man seinen Durst mit einem Schluck Coca-Cola löschen, ist es gut möglich, dass man die Mash-Variante erwischt. Die Band wurde von Coca-Cola Schweiz angefragt, ob sie ihren Liedtitel und Text für die Kampagne «Say it with a song» herausgeben würden. Natürlich gegen eine vertraglich geregelte Gage.

«Ich bin stolz, dass wir an einer weltweiten Kampagne beteiligt sind», meint Padi Bernhard. Es sei unglaublich, wie oft er diese Tage auf die Coca- Cola-Büchsen und -Flaschen angesprochen werde. «Auf meiner Facebook-Seite posten Fans Bilder von sich und ihren ‹Ewigi Liäbi›-Büchsen, freut sich der Brunner Sänger. Kürzlich habe ein Fan ihm sogar ein 6er-Pack Coca-Coca light nach Hause geschickt.

Songs mit anderen teilen

«Say it with a song» ist eine Sommer-Kampagne von Coca-Cola. In jedem Coca-Cola-Etikett ist ein Song eingebettet. Wer ein solches Etikett in den Händen hält, kann den QR-Code einscannen, um den Song auf dem Handy abzuspielen. Dabei handelt es sich aber nicht nur um einen Song, sondern um einen kurzen Videoclip mit einemText. Den Song kann man direkt auf Facebook teilen oder anderweitig weiterleiten. Auch auf der Internetseite www.sayitwitha song.ch können Songs und Textzeilen mit anderen interessierten Menschen geteilt werden.

Höfner Volksblatt und March-Anzeiger

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

12.08.2014

Webcode

schwyzkultur.ch/MPkJ1r