Padi Bernhard wagte sich auf neue Wege...
Padi Bernhard wagte sich auf neue Wege...
Padi Bernhard mit dem Kamerateam vor der Abfahrt: «Eine der Herausforderungen bestand darin, sich gleichzeitig auf das Biken und Singen zu konzentrieren », erklärte Bernhard im Interview. Bild shining.ch
Padi Bernhard mit dem Kamerateam vor der Abfahrt: «Eine der Herausforderungen bestand darin, sich gleichzeitig auf das Biken und Singen zu konzentrieren », erklärte Bernhard im Interview. Bild shining.ch
Downhill Karaoke "Ewigi Liebi" in Lenzerheide. (Video: Youtube)
Downhill Karaoke "Ewigi Liebi" in Lenzerheide. (Video: Youtube)

Musik

«Ewigi Liäbi» in der Downhill-Version

Der Brunner Padi Bernhard tritt für die Ferienregion Lenzerheide in die Pedale. In der Karaoke-Version seines Erfolgshits «Ewigi Liebi» stürzt er singend als Downhill-Biker ins Tal.

Der «Mash»-Song aus der Feder von Padi Bernhard sorgt seit Kurzem auch in einer Karaoke-Version für Aufsehen. Die Liebeserklärung richtet sich diesmal aber ans Mountainbiking in der Ferienregion Lenzerheide. Dabei singen rund 20 Biker den «Ewigi Liebi»-Hit, während sie auf unterschiedlich schweren Bike-Trails den Berg hinuntersausen.

Bernhard hatte Spass

Für den rund drei Minuten langen Werbefilm wagte sich der Brunner Songschreiber neben dem Älplerchörli Vaz/Obervaz oder der dreifachen Downhill- Schweizermeisterin Emilie Siegenthaler aufs Bike. Dass die geschnittene Endversion des Clips gleich zwei Stürze des Sängers festhält, stört Berhard nicht, im Gegenteil sogar: «Als ich den Clip gesehen habe, hab ich mich vor Lachen glatt weggeworfen.» Als absoluter «Genussbiker» sei er des Übrigen zum ersten Mal über Stock und Stein zu Tale gefahren. «Es hat zwar enorm Überwindung gekostet, aber schliesslich extrem Spass gemacht.»

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

14.07.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/rfyrKf