Johnny Gold in Aktion: Begehrt von allen Frauen, heimlich bewundert von ihren Männern.
Johnny Gold in Aktion: Begehrt von allen Frauen, heimlich bewundert von ihren Männern.

Volkskultur

Bühnengott in Brunnen

Brunnen bekommt hohen Besuch: Anlässlich der Narrenchilbi vom 1. bis 3. Oktober 2010 wird Johnny Gold, der deutsche Schlager-Superstar und selbsternannte Bühnengott, am Samstagabend die Mengen begeistern. Am Freitag geht es mit der Steiner Band Polly Duster rockiger zu und her.

Am ersten Oktoberwochenende findet in Brunnen etwas noch nie Dagewesenes statt. Dann nämlich ist das Dorf am See Tagungsort der Delegierten des Helvetischen Fasnachtsringes (HEFARI). Über 500 Fasnächtler aus der ganzen Schweiz werden erwartet. Und weil gerade Chilbizeit ist, wird kurzerhand eine Narrenchilbi gefeiert – ein absolutes Novum.

Zuckerwatte, Karussell und Geisterbar

So wird am Samstag das Dorf in eine einzige grosse Chilbi verwandelt. Am feucht-fröhlichen Narrenchilbi-Parcours mit Bierhydrant, Weinbrunnen, Hau-den-Lukas, Karussell, Büchsenwerfen, Bullriding, Zuckerwatte und heissen Maroni kann jedermann teilnehmen. Das Chilbi-Highlight dürfte aber mit Sicherheit die Geisterbar mit ihren «gfürchigen» Drinks sein.

Ländler, Schlager, Rock

Natürlich darf auch eine urchige Kaffeehütte mit Live-Ländlermusik (Freitag Echo vom Maisgold, Samstag Ablondi) nicht fehlen. In dieser findet am Sonntagmorgen ab 9.00 Uhr auch das Ländlerzmorgen mit dem Echo vom Chänzeli statt. Im grossen Festzelt spielt am Freitagabend die Steiner Cover-Rockband Polly Duster und am Samstagabend Schlager-Superstar Johnny Gold, der von sich selbst sagt, er sei der gekrönte Kaiser des erregenden Hüftschwungs. Johnny Gold wird eine ultimative Schlagershow quer durchs Beet präsentieren.

Ort:

Brunnen,
Gemeindeparkplatz

Speziell:

Eintritt ab 18 Jahren


Eintritt:

CHF12.00
pro Abend

Verlängerung:

bis 03.00 Uhr

pd

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Brauchtum / Feste

Publiziert am

22.09.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/GeWQS6