An der bandXsz-Ausscheidung wird wieder gerockt was das Zeug hält.
An der bandXsz-Ausscheidung wird wieder gerockt was das Zeug hält.

Dies & Das

BandXsz-Vorausscheidung in der Ziegelei Einsiedeln

Diesen Samstag, 16. Juni, um 19 Uhr findet in der Ziegelei Einsiedeln die Vorausscheidung des diesjährigen Nachwuchsband-Festivals BandXsz statt. Sieben Bands spielen um den Finaleinzug und damit um die Möglichkeit, am Seedamm Open-Air teilnehmen zu können.

Das Schwyzer Nachwuchsband-Festival BandXsz wird in diesem Jahr an zwei Veranstaltungen ausgetragen: Die Vorausscheidung findet an diesem Samstag, 16. Juni, um 19 Uhr in der Ziegelei Einsiedeln statt und das Finale wird im Rahmen des Seedamm Open-Air am 25. August durchgeführt. Das BandXsz arbeitet zum ersten Mal mit den Organisatoren des Seedamm Open-Airs zusammen und wird gesponsert durch den Kanton Schwyz, Migros Kulturprozent und die Schwyzer Kantonalbank. Die Spannung an diesem Samstag wird also gross sein: Die sieben Bands, die sich für das BandXsz beworben haben, spielen um den Einzug in ein einmaliges Finale am Ufer des Zürichsees.

Bands aus verschiedenen Genres

Die sieben teilnehmenden Bands des diesjährigen Festivals stammen vor allem aus Ausserschwyz und decken eine grosse Spannweite an unterschiedlichen Musikstilen ab: Von Pop über Rock, bis hin zu Alternative, Punk und Metal ist alles vertreten. Die auftretenden Bands heissen Sharpei Bao, Mileway, Duck Tape, Beatsixx, Night Prowler, Apricot Stones und To Divide by Zero. Die letzten beiden dürften regelmässigen Besuchern des BandXsz bekannt sein – nahmen diese doch bereits im letzten Jahr teil. Bewertet werden die jungen Musiker von der BandXsz-Jury, bestehend aus Vertretern der kantonalen Musikszene. Schon der Auftritt in der Ziegelei Einsiedeln dürfte für so manchen der Musiker etwas besonderes sein.

Spezielles Finale

In diesem Jahr wird das Finale als Teil einer grossen Musikveranstaltung ausgetragen: Die Nachwuchsmusiker, die den Finaleinzug schaffen, werden auf einer rund 100 Quadratmeter grossen Open-Air-Bühne ihre Songs zum Besten geben können. Auch hinter und neben der Bühne dürfte der Anlass für die Nachwuchs-Musiker reizvoll sein: Neben dem Blick hinter die Kulissen eines professionell organisierten Open-Airs, wird sich sicherlich die eine oder andere Möglichkeit ergeben, backstage mit gestandenen Musikern ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu knüpfen. Fürdiejenigen, die wegen des BandXsz-Finales das Seedamm Open-Air besuchen, gibt es freien Eintritt. Die Gratis-Tickets werden von den Organisatoren des BandXsz an die Final-Bands verteilt, welche dann die Eintrittskarten unter die Leute bringen können.

BandXsz-Vorausscheidung


Samstag, 16. Juni
19.00 Uhr
Ziegelei Einsiedeln
Eintritt frei

Infos

www.bandxsz.ch

www.seedamm-openair.ch

bandXsz

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

14.06.2012

Webcode

schwyzkultur.ch/YwKQ6L