The Vincenzos boten einen würdigen Jahresabschluss der Reihe «Gäächi Konzärt». Foto: Simone Steinegger
The Vincenzos boten einen würdigen Jahresabschluss der Reihe «Gäächi Konzärt». Foto: Simone Steinegger

Musik

«Gäächi Konzärt» Vol. 4: Ein Rock’n’Roll Schmankerl

Die wissen, wie das geht! Musiker und Publikum zeigten am letzten Samstag im Mauz-Music-Club, wie eigentlich ein Konzert geht.

Das klingt vielleicht komisch, aber die Konzertkultur hat sich in den letzten zwanzig Jahren stark verändert und für viele ist ein Konzert schon fast ein abstrakter Akt. Dabei ist eigentlich alles ganz einfach. Für ein gutes Konzert braucht es drei Voraussetzungen: Erstens ein Konzertlokal, zweitens eine Band, die technisch solide ist, aus Herz und Ranzen spielt, und drittens ein aufmerksames und begeisterungsfähiges Publikum. Im besten Fall bilden diese drei eine Symbiose. Am Samstag ist dies gelungen und das hatte auch mit Rock’n’Roll zu tun. Damit ist aber nicht der sportliche Turniertanz gemeint, der nach strikten Richtlinien bewertet wird und in sich selbst eher steif wirkt. Nein, in diesem Kontext ist Rock’n’Roll ein Lebensgefühl und eine Haltung, dies hat wiederum viel mit lebensfreudiger Unangepasstheit zu tun.


Eine wahre Freude


Genau diese Lebensfreude hat man am Samstag im Mauz gespürt. Es war richtig schön zu sehen, wie sich vor dem Konzert Band und Publikum auf den Abend freuten. Mit viel Hall, Rauch und einem Ennio-Morricone-Thema eröffnete Beat Zehnder am Blues Harp den Abend. Was darauf folgte, war ein richtig herzhaftes, wildes und musikalisch solid gespieltes Konzert. Die fünf Mannen rockten und rollten, dass es eine wahre Freude war. Die strahlenden Gesichter im Publikum zeigten, dass der Funken übergesprungen war. Dann ist ein Konzert quasi perfekt. Ein würdiger Abschluss für die Konzertreihe «Gäächi Konzärt» 2018, welche von der Brauerei Rosengarten mit seinem köstlichen Heubier unterstützt wird. Hoffentlich beschert der Mauz-Music-Club mit seinem Programm den Konzertgängerinnen und -gängern noch viele weitere derartige Abende. Ein weiteres Highlight steht bereits vor der Türe.


Einsiedler Anzeiger / mitg.

Autor

Einsiedler Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

13.11.2018

Webcode

schwyzkultur.ch/UREYEb