Nadja Räss plaudert über die Musik und das Leben.
Nadja Räss plaudert über die Musik und das Leben.

Musik

Nadja Räss auf 3Sat

Swissness ist in und auch beim Fernsehen gefragt. In der Sendung «Berg und Geist» plaudert Nadja Räss auf dem Grossen Mythen über die Musik und das Leben.

Eine der Sendungen heisst «Berg und Geist», und dafür steigen prominente Schweizer auf die Berge und erzählen angesichts desWeitblicks von sich und dem Befinden der Schweiz. Christoph Blocher beispielsweise stieg aufs Faulhorn, Sophie Hunger ging nach Sils Maria, und nun steigt die Jodlerin Nadja Räss auf den grossen Mythen. «Hoch auf dem grossen Mythen plaudere ich in wunderschöner Herbststimmung über die Musik und das Leben», erklärt die Einsiedler Jodlerin mit Heimatort Alpthal.



«Berg und Geist»

mit Nadja Räss
24.10.2010, 18.30 Uhr
3sat

Weitere Infos

- www.3sat.de


- www.jodel.ch
Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

23.10.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/Hxg7pQ