Das neue Album von C.mEE ist nun erhältlich.
Das neue Album von C.mEE ist nun erhältlich.
Das Cover des neuen Album «[Ã]» von C.mEE. Bild zvg
Das Cover des neuen Album «[Ã]» von C.mEE. Bild zvg

Musik

Neues Album von C.mEE nun erhältlich

Seit heute ist das neue Album «[Ã]» des Woller - auer Rappers C.mEE erhältlich. Es überzeugt durch starken Sound und viel Humor.

Bereits letztes Jahr hat der Wollerauer Rapper C.mEE mit seinem Debutalbum «Ich gseh nur vo wiitem geil us!» bewiesen, dass künftig in der Schweizer Rap- Szene mit ihm gerechnet werden muss. Mit seinem zweiten Studioalbum «[Ã]» meldet er sich nun zurück und möchte an seinen bisherigen Erfolg anknüpfen. Seit heute ist sein neuestes Werk, das aus 15 Tracks besteht, als Download auf diversen Musikportalen erhältlich.

Fette Beats und Melodien

Seine Musik beschreibt Simon Kessler, wie der 22-Jährige mit bürgerlichem Namen heisst, als «schweizerdeutschen Rap mit fetten Beats und Melodien, die einem hoffentlich im Ohr bleiben». In seinen Liedern rappt er über Themen, die ihn beschäftigen, und kombiniert diese mit seinem deftigen Humor, aber auch viel Selbstironie. Auf dem Album sind unter anderem bekannte Rap-Grössen wie Hyphen von Breitbild (Chur) und Samurai (Zürich), die Beats stammen zum grössten Teil von den Shocktraderz (Winterthur).

March-Anzeiger und Höfner Volksblatt

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

25.01.2012

Webcode

schwyzkultur.ch/yxwk5e