Eine der vielen hübschen, originellen und detailgetreu nachgebildeten Kopfbedeckungen: Die «Nachbarinnen» waren unterwegs.
Eine der vielen hübschen, originellen und detailgetreu nachgebildeten Kopfbedeckungen: Die «Nachbarinnen» waren unterwegs.
Die Röllizunft Gersau lud zum 1. Fasnachtstag: Viele originelle Damenmasken gab es zu bewundern, wie hier «Liebe ist...». Bilder Ernst Immoos
Die Röllizunft Gersau lud zum 1. Fasnachtstag: Viele originelle Damenmasken gab es zu bewundern, wie hier «Liebe ist...». Bilder Ernst Immoos
War es auf die Fasnacht gemünzt? «Mitmachen chund vorum Rang.»
War es auf die Fasnacht gemünzt? «Mitmachen chund vorum Rang.»

Volkskultur

So schööön ist es nur in Gersau!

Die originellen und hübschen Damenmasken drückten gestern dem 1. Fasnachtstag in Gersau den Stempel auf.

Gersau hat, wie öfters gesagt wird, nicht nur den besten Käsekuchen, sondern auch die hübscheste Fasnacht. Das war auch am gestrigen 1. Fasnachtstag nicht anders. Die originellen Maskensujets, die bis ins letzte Detail hervorstachen, findet man eben nur in Gersau. Zum Auftakt hatten die Damenmasken ihren Auftritt mitten im Dorf und vor vielen Schaulustigen. Wisi Camenzind verstand es wie immer, die anwesenden Fasnächtler mit viel Humor zu unterhalten und die tollen Maskengruppen und ihre Sujets vorzustellen. Acht Gruppen und 43 Maschgrädli, so viele wie schon lange nicht mehr, begeisterten die Schaulustigen. Darauf sorgten die Damenmasken in den Lokalen für viel Stimmung und Geselligkeit.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Brauchtum / Feste

Publiziert am

26.01.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/885SRx