Ein Kinderkonzert mit Rästeln, das bei den jungen Zuhörern bestens ankam. Bild: Amparin Mandingorra Herger
Ein Kinderkonzert mit Rästeln, das bei den jungen Zuhörern bestens ankam. Bild: Amparin Mandingorra Herger

Musik

Hilfsdetektive hörten zu und halfen, Rätsel zu lösen

Eine andere Art Konzert und mit Integration von Kindern, das kam sehr gut bei den jungen und alten Zuschauern und Zuhörer an.

Das Kinderkonzert in der Turnhalle Sonnegg in Goldau am Sonntagmorgen war informativ, spannend und lustig zugleich. Das Ensemble Musikgesellschaft Arth unter der neuen Leitung von Roman Schwarzenbach (Dirigent seit September 2018) und Andri Mischol als Detektiv Allegro zogen die Kinder (Hilfsdetektive), Eltern und Begleitpersonen in ihren Bann.

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

27.11.2018

Webcode

schwyzkultur.ch/8RsYaX