Die Fasnächtler kamen zu schwitzen. Bilder Silvia Camenzind
Die Fasnächtler kamen zu schwitzen. Bilder Silvia Camenzind
Sachte machten die Kleinsten gestern Vormittag auf dem Hauptplatz in Schwyz Bekanntschaft mit den Maschgraden. Bilder: Silvia Camenzind
Sachte machten die Kleinsten gestern Vormittag auf dem Hauptplatz in Schwyz Bekanntschaft mit den Maschgraden. Bilder: Silvia Camenzind
Die Tambouren liessen auf dem Hauptplatz die Rott passieren und standen mitten in den vielen Leuten.
Die Tambouren liessen auf dem Hauptplatz die Rott passieren und standen mitten in den vielen Leuten.

Volkskultur

Grossandrang auf dem Schwyzer Hauptplatz

In den Gassen, in den Beizen und auf dem Hauptplatz Schwyz war gestern viel los. Das Publikum kam in Scharen an die Fasnacht.

Die Guugger der Mythechroser spielten in Kurzarmshirts, so warm war es am gestrigen Güdelmontag. Das milde Wetter zog am Nachmittag sehr viel Publikum auf den Hauptplatz. Die Maschgraden der Schwyzer Nüssler und der Güdelmontag-Rott in ihren Gwändli kamen ins Schwitzen, hielten aber gut gelaunt durch und brachten Orangen und Süssigkeiten unters Publikum.

Anmerkung SKP-Redaktion: Nicht nur in Schwyz sondern im ganzen Kanton war am Montag und Dienstag Fasnacht angesagt. Rotten, Umzüge und Kinderfasnacht konnten von besten Bedingungen und vielen Zuschauern profitieren.

Bote der Urschweiz / Silvia Camenzind

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Brauchtum / Feste

Publiziert am

26.02.2020

Webcode

schwyzkultur.ch/ttAWRP