Klavierbüechli
Klavierbüechli
Flyer 1
Flyer 1
Flyer 2
Flyer 2

Volkskultur

“Das Klavier in der Volksmusik“   - Buchpräsentation

„Das Klavier in der Ländlermusik“ - mit Lern-CD
Ein Leitfaden für die Klavierbegleitung in der Schweizer Volksmusik

Ideal für den Einstieg in die Klavierbegleitung

In der Schweizer Volksmusik ist das Klavier in einigen Regionen wie zum Beispiel der Innerschweiz sehr präsent und beliebt; in anderen Regionen und/oder Stilrichtungen wird es fast nicht gebraucht oder gar gemieden. Trotzdem oder gerade deswegen fand ich es sinnvoll und nötig einen Leitfaden für das Erlernen einer passenden Klavierbegleitung zu entwerfen. Ich kam auch immer wieder mit klassischen Klavierspielern in Kontakt, welche gerne begleiten würden, aber sich nirgendwo orientieren oder informieren konnten.
Dieses Buch ist für all jene Klavierspieler gedacht, welche die Grundlagen der Klavierbegleitung in der Schweizer Volksmusik erlernen möchten, selbstständig oder im Unterricht. So werden die harmonischen und formalen Abläufe erklärt und es gibt eine Nachschlagtabelle in Notenform, wie auch schematisch. Im praktischen Teil finden sich Stücke in verschiedenen Takt- und Tonarten mit ausgeschriebener Klavierbegleitung. (Einige Stücke sind zur Übung nur mit Harmonieangaben beziffert.)

Mit der beigelegten CD können die Stücke in einem mittleren Tempo eingeübt werden. (Akkordeon + Klavierbegleitung)

Viel Vergnügen und Erfolg mit diesem Lehrgang.

In diesem Buch werden die Grundlagen der Begleitung vorgestellt:

- Ablauf eines Volksmusikstücks
- Die gebräuchlichsten Takt- und Tonarten
- Spielweise und Funktion

- Lern-CD: 10 ausgeschriebene Begleitstimmen zu Stücken in diversen Tonarten + 4 Stücke mit Harmonien

- Nachschlagtabelle in Notenschrift
- Einlagebüechli mit Grifftabelle

Das Heft ist für den ersten Einstieg in die Ländlermusik gedacht. Rhythmische und Harmonische Variationen, Hornstimmen etc. wurden hier nicht berücksichtigt.

erhältlich unter j.schmidig-wachter@kfanet.ch

Jacqueline Schmidig-Wachter

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Brauchtum / Feste

Publiziert am

25.01.2013

Webcode

schwyzkultur.ch/3NQu9E