Duo Fischbach tourt wieder - 1

Bühne

Duo Fischbach tourt wieder

Die schrulligen Eheleute Fischbach sind zurück: Nachdem das Duo wegen einer viralen Erkrankung von Peter Freiburghaus seit April pausieren musste, kehrten die Komiker im hauseigenen Theater in Küssnacht auf die Bühne zurück.

Seit gestern steht im mobilen Kulturlokal «DAS ZELT» erstmals wieder ein Tournee-Auftritt an. Dieser findet im zürcherischenWinterthur statt, weitereVorstellungen sind im November in Luzern und im Dezember in Bern geplant. Das «Duo Fischbach», das aus Peter Freiburghaus («Ernst Fischbach») undAntonia Limacher («Lilian Fischbach») besteht, zeigt das aktuelle Programm «Best of Duo Fischbach». Nach der langen Absenz will es das Duo, das als kauziges Ehepaar unterhält, vorsichtig angehen lassen und kein zu dichtes Programm absolvieren. Da der virale Infekt die gesamte linke Gesichtshälfte von Peter Freiburghaus gelähmt habe, sei es für ihn nach wie vor sehr anstrengend, Saxophon zu spielen, erklärte die Managerin der Fischbachs, Jeannette Tanner, auf Anfrage der SDA. Bisweilen fehlten im Programm noch einige Töne. Das Publikum habe das Comeback jedoch sehr gut aufgenommen, sagte Tanner.

Lange Geschichte

Die Geschichte des Duos reicht zurück bis in die 80er-Jahre, als Limacher und Freiburghaus die Figuren der Fischbachs entwickelten. Die erste Tournee fand 1990 statt («Fischbachs Hochzeit»). 2004 waren die beiden mit dem Zirkus Knie unterwegs. Ihr eigenes Kleintheater in Küssnacht eröffneten die Komiker 2008 mit der Uraufführung des Stücks «Best of».



Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

07.10.2009

Webcode

schwyzkultur.ch/WLpqvv