Bestimmt nicht das letzte Mal auf der Bühne: Luc Jornot an der Gitarre bei seiner letzten «Offni Bühni» in Küssnacht als Vorstandsmitglied.
Bestimmt nicht das letzte Mal auf der Bühne: Luc Jornot an der Gitarre bei seiner letzten «Offni Bühni» in Küssnacht als Vorstandsmitglied.

Bühne

Luc Jornot gab Austritt bekannt

Der Frühling lockt die Menschen nach draussen, die «Offni Bühni» lockt sie ins Rampenlicht. Wie jeden ersten Montag im Monat sorgten auch im März verschiedene regionale Künstler für ein abwechslungsreiches Programm.

Der Auftritt von Luc Jornot sorgte für lachende und traurige Gesichter. Zum einen erfreute er jeden Musikfan mit selbst geschriebenen und gecoverten Songs, zum anderen gab er an diesem Abend gleichzeitig seinen Austritt aus dem Vorstand der Offni Bühni bekannt.

Luzerner begeisterten Publikum

Nach Gesang und Gitarre ging es mit Rap und harten Beats weiter. Die zwei Luzerner «Acid T» und «Big Smoke» performten eigene Songs und kamen mit witzigen Texten zu Stichworten aus dem Publikum super an.

Montagsmaler im Element

Ebenfalls auf Begeisterung stiessen die Montagsmalerrunden zwischen den Auftritten. Ganz im Sinne des diesmaligen Mottos «Offen für Pantomime – offen für alles» bemühten sich zwei Teams im wortlosen Darstellen von nicht ganz alltäglichen Begriffen.

Liveübertragung aus New York

Der letzte offizielle Programmpunkt dieses Abends existierte schon länger als Idee, konnte aber bis jetzt noch nie umgesetzt werden. Doch am vergangenen Montag gelang endlich eine Liveübertragung von Elio Donauer direkt aus New York. In der Nachmittagssonne sitzend, spielte und sang er seine neusten Songs, wobei sogar die eher bescheidene Tonübertragungsqualität in den Hintergrund rückte.

5-Jahr-Jubiläum

Am Montag, 2. April, feiert die «Offni Bühni» das grosse 5-Jahr-Jubiläum. Zum 60. Mal stehen auf der kleinen Bühne grosse regionale Künstler mit noch grösseren Talenten.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

10.03.2012

Webcode

schwyzkultur.ch/9xaj6W