Konzentriert: Diese beiden jungen Pianistinnen zeigten ihr Können am Adventskonzert.
Konzentriert: Diese beiden jungen Pianistinnen zeigten ihr Können am Adventskonzert.

Musik

Gelungenes Adventskonzert

Kurz vor Weihnachten fand in der Aula des Schulhauses Ebnet 2 das erste öffentliche Schülerkonzert des Schuljahres 2010/11 statt.

Das Programm vom 16. Dezember um 19.30 Uhr bot den Zuhörerinnen und Zuhörern einen abwechslungsreichen Einblick in das vielfältige Instrumentenangebot der Musikschule Küssnacht. Eröffnet wurde der Abend durch Panflötenschülerinnen unter der Leitung von Irma Henseler. Abwechselnd waren dann Schülerinnen und Schüler von Moab Koch (Klavier), Franz Hess (Akkordeon), Theophil Koch (Querflöte), Michael Neumann (Gitarre), Adrian Meyer (Klarinette), Andrea Zurfluh (Querflöte) und Franz Hess (Kinderchor) zu hören. Die interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer in der gut besetzten Aula genossen die wunderschönen Vorträge der Musikantinnen und Musikanten und liessen sich durch viele bekannte weihnachtliche Melodien bestens auf Weihnachten einstimmen.



Weitere Anlässe der MSK

Mi, 22.12., 20.00 Uhr
«Weihnachtsständli»
mitMG Immensee undder Mini-Brass (Paul Frehner) auf dem Dorfplatz Immensee.

Fr, 24.12.,17.00 Uhr
Umrahmung der Kindermette im Zentrum Monséjour in Küssnacht durch die Mini-Brass unter der Leitung von Paul Frehner.

Veranstaltungshinweise und Bildimpressionen vergangener Konzerte unter

www.musikschulekuessnacht.ch

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

21.12.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/HWtarP