Konzertieren: Die Rigispatzen freuen sich auf Ihren Besuch.
Konzertieren: Die Rigispatzen freuen sich auf Ihren Besuch.

Musik

Innerschweizer Blaskapellen-Treffen

Dieses Wochenende am 10. und 11. September geht in Küssnacht bereits zum 7. Mal das bekannte Innerschweizer Blaskapellen-Treffen über die Bühne. Dieses Jahr wird zusätzlich am Samstagabend die neue CD der Rigispatzen vorgestellt.

Das zurTradition gewordeneTreffen findet wie alle zwei Jahre im Monséjour – Zentrum am See statt. Es werden Sie neun Blaskapellen aus nah und fern zwei Tage lang musikalisch verzaubern. Auch dieses Jahr ist es dem Organisationskomitee der Rigispatzen wieder gelungen, viele Spitzen- Kapellen der Schweizer Blasmusikszene zu engagieren.

Eröffnungsprogramm am Samstag

Am Samstag, 10. September, eröffnen die Sarganserländer Musikanten um 16.30 Uhr den Anlass. Im weiteren Verlauf des Abends treten mit der Blaskapelle Böhmischer Wind, der Blaskapelle Tawanka und der Buremusig Messen interessante Kapellen auf. Wie immer werden auch die Rigispatzen am Samstag aufspielen. Um 20.15 Uhr werden sie ihr stündiges Konzert starten und zugleich mit einer kleiner Feier die neue CD einweihen.

Krönender Abschluss am Sonntag

Am Sonntag, 11. September, beginnen die Vorträge um 11.00 Uhr mit der Blaskapelle Zimmerberg. Anschliessend spielen die Kapelle Venovana und das Ensemble de cuivres Bavaria auf. Als krönenden Abschluss dieses Wochenendes werden die Frienisberger Blasmusikanten ihre Musik zum Besten geben. Merken Sie sich schon heute dieses Wochenende. Die Rigispatzen freuen sich bereits jetzt auf Ihren Besuch.

Infos

www.rigispatzen.ch

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

08.09.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/Lq2hka