Die Musikgesellschaft Immensee und das Trio Remotion mit Petra Kenel (von links), Bibiane Adamschik sowie Steph Annen. Bild: Christoph Jud
Die Musikgesellschaft Immensee und das Trio Remotion mit Petra Kenel (von links), Bibiane Adamschik sowie Steph Annen. Bild: Christoph Jud

Musik

Kirchenkonzert mit vielen musikalischen Facetten

Die Musikggesellschaft Immensee konzertierte mit dem Trio Remotion.

10 Musikstücke, zwei Formationen, unzählige Instrumente, zwei unterschiedliche Frauenstimmen und eine begleitende Männerstimme in der Pfarrkirche Küssnacht mit ihrer guten Akustik: Dies alles zusammen konnten die Zuhörenden am Sonntag – und vorgängig auch am Samstag in der Pfarrkirche Immensee – geniessen. Die Musikgesellschaft Immensee, unter der Leitung von Dieter Gautschi, und das Trio Remotion mit den Sängerinnen und Musikerinnen Petra Kenel und Bibiane Adamschik sowie Sänger Steph Annen an Gitarre, Bass, Ukulele und dem Drumcomputer luden zu einem abwechslungsreichen Kirchenkonzert ein. Das gemeinsame Konzert war ein voller Erfolg und erntete viel Applaus und Standing Ovations.


Bote der Urschweiz / Christoph Jud

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

17.04.2018

Webcode

schwyzkultur.ch/GnNcJ4