Das OK und die vier Ehrendamen freuen sich, zahlreiche Besucherinnen und Besucher am Fest der Musik 2014 in Küssnacht begrüssen zu dürfen
Das OK und die vier Ehrendamen freuen sich, zahlreiche Besucherinnen und Besucher am Fest der Musik 2014 in Küssnacht begrüssen zu dürfen

Musik

Musikfest steht kurz vor Startschuss

In rund zwei Wochen steht Küssnacht im Zentrum von Chorgesang und Blasmusik. Die letzten Vorbereitungen für den Grossanlass vom 30. Mai bis 1. Juni sind am Laufen.

Das von langer Hand vorbereitete und organisierte Fest der Musik, welches das Schwyzer Kantonale Gesangs- und das Schwyzer Kantonale Blasmusikfest zu einem Grossanlass vereint, steht kurz bevor. Vom 30. Mai bis 1. Juni werden im Zentrum von Küssnacht rund 100 Vereine mit über 3000 Aktiven um Rangierungen und Prädikate singen und spielen. Männerchor und Feldmusik Das 15-köpfige OK setzt sich aus Mitgliedern der beiden organisierenden Vereine Männerchor und Feldmusik zusammen, welches von Mathias Bachmann präsidiert wird. In allen Ressorts laufen die letzten Vorbereitungen. Bereits am 24. Mai wird mit dem Aufbau der Infrastruktur begonnen. So werden drei Festzelte, eine Bar und diverse Verpflegungsstände erstellt. Neben den interessanten Wettvorträgen wartet ein vielseitiges und unterhaltsames Rahmenprogramm auf die Besucherinnen und Besucher. So konnte das OK den Hitparadenstürmer Marc Trauffer, das Echo vom Maisgold, die Band Polly Duster, Traktorkestar und viele weitere Ländler-, Jazz- und Unterhaltungsformationen verpflichten.

Infos und Details

www.festdermusik2014.ch

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

15.05.2014

Webcode

schwyzkultur.ch/v8KGVe