Der Chef und die neuen: Präsident René Räber, flankiert von Klaus Peter Büeler (links) und Kassier Thomas Rüegg (rechts). Bild Bruno Facchin
Der Chef und die neuen: Präsident René Räber, flankiert von Klaus Peter Büeler (links) und Kassier Thomas Rüegg (rechts). Bild Bruno Facchin
Zusätzliche Dimension: Ein hervorgehobenes Kreuz gibt dieser neuen Iffele einen neuen Anblick mit einer dritten Dimension.
Zusätzliche Dimension: Ein hervorgehobenes Kreuz gibt dieser neuen Iffele einen neuen Anblick mit einer dritten Dimension.

Volkskultur

EDV ersetzt die «Milchbüechlirechnig»

Peter Büeler übernimmt die Nachfolge von Ernst Sidler, der an der Klausjäger-GV bereits vor einem Jahr verabschiedet wurde. An der GV nahmen 677 Stimmberechtigte teil. Die Finanzen wurden neu und EDV-mässig reorganisiert.

Die «ganz heiligenTage» sind in Küssnacht nun offiziell eröffnet. Seit Wochen hört man die Clepfer im Dorf beim Üben, und seit Monaten und sogar Jahren werden neue Iffelen gebaut. Neun neue und ein restauriertes Kunstwerk konnten am Montag den zahlreichen Versammlungsbesuchern präsentiert werden. Iffelenchef Hanstoni Gamma erklärte dabei, dass in den grossen Iffelen bis zu tausend Stunden Arbeit stecken.

Trend zum Original

Obschon wiederum fast ausschliesslich schwarze Iffelen gebaut wurden, kann der Trend zur ursprünglichen und original grauen Ausführung klar festgestellt werden. Der Umzugsleiter, auch zuständig für die Bescherung, nannte einige interessante Zahlen. So haben 25 Personen die Säcke für die Bescherung an Kinder, Kranke, alte Leute,Verwitwete und solche, die im Militärdienst sind, abgefüllt. Rund eine Tonne Material sei es gewesen, und «dieser Eintönner» löse jedes Jahr viel Freude bei den Beschenkten aus.

19 Jahre «Milchbüchleinrechnung»

Kassier Urs Hecker, der noch nach alter Manier und während 19 Jahren so etwas wie eine «Milchbüchleinrechnung» zu führen hatte, gab Mitte Jahr sein Amt als Finanzchef, völlig am Anschlag seiner Kräfte, ab. Dieser Abgang war verbunden mit einigen Schönheitsfehlern, doch René Reber betonte, dass Hecker dennoch während Jahren mit viel Einsatz in der Klausengesellschaft gearbeitet habe.

Ehrung trotz Widerwillen

Hecker selbst (er war nicht anwesend) wünschte ausdrücklich, dass er nicht in irgend einer Form geehrt würde. Aus dem Saal kam jedoch der Wunsch und die Anregung an den Vorstand, dies dennoch nachzuholen. Während Monaten hatte Hanstoni Gamma unzählige Nachbuchungen vorgenommen und die Kasse wieder auf Vordermann gebracht. Dabei wurde durch den Einsatz von EDV das «Finanzmittelalter» an die «Neuzeit» übergeben, so Räber.

Thomas Rüegg neuer Finanzchef

Neuer Finanzchef ist nun Thomas Rüegg, und der restliche Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt. Erstmals wird in diesem Jahr Peter Büeler als Klaus unterwegs sein. Büeler tritt in die Fussstapfen von Ernst Sidler, der das würdevolle Amt während 29 Jahren innehatte.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Brauchtum / Feste

Publiziert am

30.11.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/e9CYRb