Das Spital Lachen diente im November des vergangenen Jahres als Filmkulisse. (Bild: Archiv)
Das Spital Lachen diente im November des vergangenen Jahres als Filmkulisse. (Bild: Archiv)

Film

Käser liegt im Spital Lachen

Für einen kurzen Augenblick erhält die Schweiz am Sonntagabend durch einen Fernseh-Film Einblick ins Spital Lachen.

Der Schweizer Film «Die Käserei in Goldingen», der am kommenden Sonntag auf SF1 ausgestrahlt wird (ab 20.05 Uhr), handelt vom Käser Hans Güntisberg (Herbert Leiser), der mit seiner Arbeit am Limit ist. Ein kranker Flüchtling, der im Geissenstall von Güntisberg übernachtet, verändert aber einiges. Beim Dreh des «gefühlvollen Melodramas » (SF) kam im November des vergangenen Jahres auch das Spital Lachen als Kulisse und Mitarbeiter als Statisten zum Zug. Wie viel von diesem ganztägigen Spital-Dreh es in den Film geschafft hat, wird nun am Sonntagabend offenbart.

Zum Thema

- 24.11.2009: Aus Spital wird Filmkulisse
March-Anzeiger und Höfner Volksblatt

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Film

Publiziert am

03.12.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/YYZuer