Weekaend gab musikalisch Vollgas. Bilder zvg
Weekaend gab musikalisch Vollgas. Bilder zvg
Cobblestones gibt sich gut gelaunt.
Cobblestones gibt sich gut gelaunt.

Musik

Heiteres Musikfest im Lachner Zentrum

«Musik im Dorf» mit den Bands Weekaend und Cobblestones lockte am Mittwoch über 800 Personen auf den Kreuzplatz in Lachen.

Zum neunten Mal fand am Mittwochabend das beliebte Fest «Musik im Dorf» in Lachen beim Kreuzplatz statt. Bei schönstem Sommerwetter spielte im ersten Teil des Abends die Band Weekaend. Bei ihrem Mundart- Rock tanzten auch die Kleinsten unter den Besuchern voller Freude mit – insbesondere zu ihrem neuesten Hit «0815 Casanova». Zur Stärkung gab es von der Festwirtschaft der Restaurants Kreuzplatz und Schützenhaus etwas Gutes vom Grill und kühle Erfrischungen. Tradition sehr beliebt Dieses Jahr lockte das Volksfest über 800 Besucher an. «Es wurden alle Reserve- Festbänke herausgeholt», so Cornelia Rutishauser vom Verkehrsverein Lachen, der die Veranstaltung organisiert hat. Auch im zweiten Konzertteil wurde heiter gefeiert und getanzt. Die Cover-Funk-Band Cobblestones – einst in Lachen gegründet und eine bunte Truppe starker Sängerinnen und Männer an Trompete und Gitarre – hat das Publikum mit ihren Songs wie «Baby Love», ihrem Humor und ihrer heiteren Art mitgerissen. Bis gegen Mitternacht wurde getanzt und bis nach ein Uhr nachts gefeiert. «Ein gelungenes Fest», so die Stimmen der Besucher. 


Höfner Volksblatt und March-Anzeiger / Janine Jakob

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

16.08.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/agaUkX