Der initiative Gitarrist Jonas Marty vor dem CD-Cover (Sandra Magnusson) der Kompilation «Keep The Valley Loud». Bildmontage: Thomas Rauber
Der initiative Gitarrist Jonas Marty vor dem CD-Cover (Sandra Magnusson) der Kompilation «Keep The Valley Loud». Bildmontage: Thomas Rauber

Musik

Momentaufnahme der Muotathaler Bands

Gitarrist Jonas Marty veröffentlicht im Januar eine Kompilation der aktuellen Muotathaler Musikszene. Diesen Zeitzeugen hat er beinahe komplett selber im Proberaum von Dreadful aufgenommen.

Stunden hat er im Dreadful-Proberaum in Muotathal verbracht, Gitarrenspuren aufgenommen, Schlagzeugsounds verbessert und Gesänge geordnet. Jonas Marty hat eine CD mit fast allen Bands der aktuellen Musikszene in Muotathal produziert. Vor zwei Jahren hatte der Dreadful- und Ping-Machines-Gitarrist die Idee dazu. Es war ein grosses Stück Arbeit, die Kompilation herzustellen. «Die meisten Bands aus Muotathal sagten jedoch sofort zu», sagt er. 14 Songs von den verschiedensten Bands sind auf dem Albumvertreten – mit eigenen oder Coverversionen. So spielen Sobchak einen eigenen Song, Five and a half Thumbs auch, The Sinalcos liefern «I’m Ready» von Fats Domino, Dreadful «Flying High» by ZZ Top. Infinitas steuern «Indra» zum Album bei, Dustyboots «Highway Junkie» (Chris Knight). Polution sind mit «Midnight Black» (The Temperance Movement) und Abe&The Lincolns wiederum mit einem eigenen Stück vertreten. The Late Birds spielen «Sharp Dressed Man» (ZZTop) und Dear Misses das eigene «Still Alone». Boiaggätüüfel haben ihrem Raum mit «Im Rümli» einen Song gewidmet. AC/DC 2 spielen «YTS». Es sind auch Bands auf der CD vertreten, die es nicht mehr gibt. Krolok und ihr Kinks-Cover «Victoria» sind auch auf dem Album zu hören. Kerry& The Layzers haben «War Ensemble» zur Verfügung gestellt und Sinalcos (heute Bad Sin), wie bereits erwähnt, einen Coversong. Die CD wird am 28. Januar im Earl Club in Ried-Muotathal vorgestellt (beschränkte Platzzahl).

CD erhältlich bei

www.cede.ch,Maneas Guitarstore in Ibach und bei z’Bächälers Urs Schelbert in Muotathal.

Bote der Urschweiz (Nicole Auf der Maur)

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

14.12.2016

Webcode

schwyzkultur.ch/VY1iA4