Der Auftritt von Martin Heinzer am Dudelsack erfreute besonders. Bild Ruth Auf der Maur
Der Auftritt von Martin Heinzer am Dudelsack erfreute besonders. Bild Ruth Auf der Maur

Musik

Neue Ideen auf Muotathaler Musikbühne

Abwechslungsreiches Programm gestern am Musigabig in der Bezirkshalle Stumpenmatt.

Das erstmals lancierte Juni-Fäscht unter Corin Schmidig, Präsidentin des Musikvereins Muotathal, fand schon im Frühsommer statt. Da wollte man nicht fast zeitgleich den Musigabig durchführen. So legte man den Termin auf den November. Nächstes Jahr will man das gleich machen. Unter dem Motto «Traditionell» wurden gestern Nachmittag bekannte Hits, aber auch Märsche gespielt. Nach der Pause wurden die Anwesenden mit einer besonderen Einlage überrascht: Musikvereinsmitglied Martin Heinzer spielte die bekannte schottische Melodie «Highland Cathedral» auf dem Dudelsack und wurde sogleich zu einer Zugabe aufgefordert.

Bote der Urschweiz (Ruth Auf der Maur)

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

23.11.2015

Webcode

schwyzkultur.ch/jGxbJM