Weiterer Erfolg für die Muotathaler Band Dustyboots: Alex Gwerder (von links), Marcel Hertner, Franz Föhn, Jim Bows und Erich Strasser. (Bild: Dustyboots)
Weiterer Erfolg für die Muotathaler Band Dustyboots: Alex Gwerder (von links), Marcel Hertner, Franz Föhn, Jim Bows und Erich Strasser. (Bild: Dustyboots)

Musik

«Polo Hofer hat uns empfohlen»

Highlight für die Muotathaler Country-and-Rock-Band Dustyboots: Zusammen mit Musikgrössen wie Philipp Fankhauser, Polo Hofer, Dada Ante Portas, Les Sauterelles und anderen spielen sie auf einem Kreuzfahrtschiff an der Rock- & Bluescruise.

Vom 19. bis 26. Mai fährt das Kreuzfahrtschiff MSC Lirica von Genua nach Palermo, Valletta, Zakinthos, Capri und Genua. Die Mittelmeer-Kreuzfahrt trägt den Namen Rock- & Bluescruise. Denn auf dem über 1500 Personen fassenden Schiff stehen fast 100 Konzerte von über 30 vorwiegend Schweizer Bands auf dem Programm. Unter ihnen sind Grössen wie Polo Hofer, Philipp Fankhauser, Dada Ante Portas, Les Sauterelles, Adrian Stern, James Gruntz, Mark Selby, Span, Hanery Amman – und die Muotathaler Country-and-Rock-Band Dustyboots.

«Highlight des Konzertjahres 2013»

«Die Rockcruise wird das Highlight unseres Konzertjahres 2013», sagt Sänger Alex Gwerder, der sich auf das «Klassentreffen der Schweizer Musikszene» riesig freut. Die 1991 gegründete Band mit Sänger und Gitarrist Alex Gwerder, Akkordeonist und Pianist Franz Föhn, Gitarrist Jim Bows, Schlagzeuger Erich Strasser und Bassist Marcel Hertner wird auf dem Schiff während der Kreuzfahrt drei Konzerte geben. Zu diesem musikalischen Abenteuer kamen die Muotathaler nicht etwa per Zufall, wie Gwerder erzählt: «Vor drei Jahren hat uns Polo Hofer an einem Musikfestival in Einsiedeln gehört. Er hat uns damals schon für die letzte Kreuzfahrt empfohlen. Nun hat es geklappt.»



Weitere Infos

- www.dustyboots.ch
Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

07.05.2013

Webcode

schwyzkultur.ch/DvLULn