Viel Weiss und viel Licht prägen den umgestalteten Innenraum. Bilder Andreas Feichtinger
Viel Weiss und viel Licht prägen den umgestalteten Innenraum. Bilder Andreas Feichtinger
Das Seedamm Kulturzentrum öffnet im November unter neuem Namen.
Das Seedamm Kulturzentrum öffnet im November unter neuem Namen.
Das Werk ist vollbracht: Rolf Kaufmann übergibt den Schlüssel nach dem Umbau des Vögele Kultur Zentrums an Monica Vögele.
Das Werk ist vollbracht: Rolf Kaufmann übergibt den Schlüssel nach dem Umbau des Vögele Kultur Zentrums an Monica Vögele.

Dies & Das

Vögele Kultur Zentrum: Alt und Neu

Nur sieben Monate dauerte der Umbau des ehemaligen Seedamm Kulturzentrums. Gestern Abend fand die offizielle Schlüsselübergabe an Monica Vögele, Stiftungsratspräsidentin der Stiftung Charles und Agnes Vögele, statt.

Über eineinhalb Jahre war das Seedamm Kulturzentrum in Pfäffikon geschlossen. Nicht nur wurde ein neues Ausstellungskonzept erarbeitet und in der Folge die Direktion und ein Teil des Teams neu bestellt. Am 13. Januar dieses Jahres erfolgte mit dem «Hammerschlag» auch der offizielle Umbaustart für das Gebäude, das sich nur sieben Monate später frisch und in neuem Kleid präsentiert und mit leicht geändertem Namen, Vögele Kultur Zentrum, in Zukunft wieder ein vielseitiges und spannendes Kulturangebot bieten will.

«Damit Tür weit offen bleibt»

Anlässlich der Schlüsselübergabe am gestrigen Montagabend freute sich Monica Vögele, Stiftungsratspräsidentin der Stiftung Charles und Agnes Vögele, über das gelungene Werk und sagte, damit eine solch grossartige Leistung überhaupt zustande komme, brauche es ein effizientes, hochprofessionelles und äusserst engagiertes Team. «Es ist eine wunderbare Symbiose zwischen Alt und Neu entstanden», so Vögele. Rolf Kaufmann, Inhaber des für den Umbau verantwortlichen Generalunternehmens Allco AG, hob in seiner Rede hervor, «Bauen als Teil in der Welt der Kunst ist nicht alltäglich und auch für uns speziell». Er überreiche nur allzu gerne den Schlüssel an Monica Vögele, «damit die Tür dieses wunderbaren Orts aufgeschlossen werden kann und für das Publikum weit offen bleibt».





Eröffnung

07.11.2010

«Wir Manager! Alles im Griff? Die Ausstellung zum Phänomen»

07.11.2010–27.02.2011

Weitere Infos

- www.voegelekultur.ch
March-Anzeiger und Höfner Volksblatt

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

21.09.2010

Webcode

www.schwyzkultur.ch/jSj43Q