Siegerband: «Ms. Iles» hat den Nachwuchswettbewerb gewonnen. Bild Hans-Ueli Kühni
Siegerband: «Ms. Iles» hat den Nachwuchswettbewerb gewonnen. Bild Hans-Ueli Kühni

Musik

«Ms. Iles» spielt sich am «bandXsz» nach vorn

Beim diesjährigen bandXsz-Finale in Pfäffikon siegten Ms. Iles vor den Jungs von Night Prowler, Down Side Up und der Mädchenband Impuls.

Das Seedamm Open Air war heuer zugleich Final-Austragungsort des bandXsz-Wettbewerbs für Nachwuchsbands aus dem Kanton Schwyz. Vier Gruppen waren es, die am frühen Samstagabend vor ordentlich viel Publikum für einmal auf einer grossen Bühne ihr Talent und Können präsentierten: Ms. Iles, die Girl-Band Impuls, Night Prowler und Down Side Up. Der erste Startplatz für die Gruppe Ms. Iles bedeutete auch gleich die Wertung: Die Band gewann die begehrte Auszeichnung und ist damit bandXsz-Sieger 2013. Vom Bassisten Luciano Gschwend aus Wollerau war zu erfahren, dass die Band in dieser Zusammensetzung erst seit knapp drei Monaten besteht. Umso grösser ist die Leistung zu werten.

Höfner Volksblatt und March-Anzeiger

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

26.08.2013

Webcode

schwyzkultur.ch/upqHT4