Fritz Dünner, von links, und Rampass mit Reto Kamer, Markus Flückiger, Sepp Huber und Reto Grab bei der CD-Präsentation am vergangenen Dienstagabend. Bild: Christoph Jud
Fritz Dünner, von links, und Rampass mit Reto Kamer, Markus Flückiger, Sepp Huber und Reto Grab bei der CD-Präsentation am vergangenen Dienstagabend. Bild: Christoph Jud

Musik

Fritz Dünners lang gehegter Wunsch ging in Erfüllung

Der seit 2010 auf Mallorca lebende Komponist und Klarinettist Fritz Dünner kehrte für ein Konzert an seinen ehemaligen Wohnort Rothenthurm zurück.

In der «Biberegg» präsentierte er seine neue CD «Chilbimusig», die er zusammen mit der Formation Rampass einspielte. Damit habe er sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt, einmal mit Rampass eine CD zu produzieren, sagte der 59-Jährige.

Bote der Urschweiz (Christoph Jud)

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

09.12.2016

Webcode

schwyzkultur.ch/m27Rjh