Der Musikverein Sattel zählt 40 Mitglieder.
Der Musikverein Sattel zählt 40 Mitglieder.

Musik

Musikverein geht ans Eidgenössische

Vor wenigen Tagen fand die Generalversammlung des Musikvereins Sattel statt. Der Präsident Thomas Suter konnte pünktlich eröffnen.

Thomas Suter durfte auf ein sehr aktives Vereinsjahr zurückblicken. Viele kleinere und grössere Anlässe säumten den Jahreskalender 2010. Der Höhepunkt im letzten Jahr war die Fahnenweihe vom 12. Dezember. In feierlichem Rahmen wurde das neue Vereinsbanner in der Pfarrkirche Sattel eingeweiht.

Fünf Neuaufnahmen

Der Präsident musste schriftlich vermelden, dass drei Mitglieder den Verein verlassen werden. Mit dabei auch unser Fähnrich Ruedi Betschart, welcher seit knapp zehn Jahren den Verein mit unserer Fahne begleitete. Erfreulicher umso mehr, dass wir gleich vier junge, motivierte Musikanten ins Probejahr aufnehmen konnten. Auch für den abgebenden Fähnrich fanden wir einen Nachfolger. Es freut uns, dass der ehemalige Musikant Xaver Späni dieses Amt übernimmt. Der Musikverein Sattel besteht nun aus 40 Aktivmitgliedern.

Attraktives Vereinsjahr

Für 20 Jahre Vereinstreue wurde Bernadette Schuler geehrt, und unsere neue Fahnengotte Marlies Schnüriger wurde als Ehrenmitglied in den Verein aufgenommen. Auch dieses Jahr wird musikalisch einiges geboten. Am 16. April findet in der MZH Eggeli das Jahreskonzert statt. Unter dem Motto «Grenzen» wird der Musikverein Sattel zusammen mit der Feldmusik Seewen musikalische Leckerbissen zum Besten geben. Nach dem Konzert gibt es keine Verschnaufpause, denn beide Vereine nehmen am eidgenössischen Musikfest teil, welches vom 24. bis 26. Juni in St. Gallen stattfindet. Der Musikverein Sattel wird am Sonntag, 26. Juni, nochmals sein Evolutionsprogramm zum Besten geben, welches am Kantonalen Musikfest in Seewen ein voller Erfolg war. Es müssen jedoch noch kleinere Änderungen vorgenommen werden, um das Programm der Marschmusikstrecke anzupassen. Vielleicht findet der eine oder andere an diesem Sonntag Zeit, uns neben der Marschmusikstrecke in St. Gallen zu unterstützen, es würde uns jedenfalls sehr freuen.

Am11. Dezember Abschluss

Das Sattlerfest wird in diesem Jahr vom 4. bis 6. August stattfinden und startet wiederum am Donnerstagabend mit der Warm-up-Party in der grossen Kaffeestube auf dem Parkplatz der Sattel-Hochstuckli AG. Das musikalische Vereinsjahr wird mit dem Adventskonzert am 11. Dezember in der Parrkirche Sattel zu Ende gehen.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

28.03.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/YiCG6N