23. Luzerner Schultheatertage 'unersättlich' - 1

Bühne

23. Luzerner Schultheatertage 'unersättlich'

Von allem eine Hand voll und noch viel mehr. Getrieben und erfüllt von der unersättlichen Gier, mehr zu besitzen, mehr zu haben, mehr zu gewinnen oder mehr aufs Spiel zu setzen!
Die Unersättlichkeit hält Einzug.

Vom 6. bis 10. Juni 2011 gehen zum 23. Mal die Luzerner Schultheatertage über die Bühne.
19 theaterbegeisterte Klassen aus der ganzen Zentralschweiz haben sich mit ihren Theaterstücken angemeldet. Alle Projekte sind während des Schuljahres 2010/11 entstanden und haben eine Gemeinsamkeit: die thematische Vorgabe 'unersättlich'. Ausgangspunkt, Reibungsfläche, Ideensprungbrett für eine bunte Vielfalt von Geschichten. Ob extremistisch, leidenschaftlich, ausschweifend, üppig, genusssüchtig, verschwenderisch oder ehrgeizig - wo versteckt sie sich nicht, die 'Unersättlichkeit'!?

Beteiligte Klassen aus dem Kanton Schwyz:
WPF Theater, Schulhaus Sek 1 March Buttikon
3. Primarklasse a, Schulhaus Christoforus Ibach
Wahlfach Theater, 3. Sek 1, Einsiedeln
Weitere Infos ab 16. Mai 2011: www.zentrumtp.ch

Peter Züsli

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

09.05.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/mZcNZm