Die schwimmende Seerose am Gästival 2015 bietet verschiedene Auftrittsmöglichkeiten.
Die schwimmende Seerose am Gästival 2015 bietet verschiedene Auftrittsmöglichkeiten.

Dies & Das

Auftrittsmöglichkeiten auf der Gästival-Seerose

2015 wird in der Zentralschweiz zum Jahr der Gastfreundschaft. Die Kantone Uri, Schwyz, Luzern, Ob- und Nidwalden haben sich zu einem Trägerverein zusammengeschlossen, um die 200-jährige Tourismusgeschichte der Region zu feiern.

Die schwimmende Seerose wird im Jubiläumsjahr des Zentralschweizer Tourismus vom 29. Mai bis 4. Oktober 2015 auf dem Vierwaldstättersee unterwegs sein. Auf die Besucher wartet täglich ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm mit musikalischen und anderen künstlerischen Darbietungen. Für das Tagesprogramm suchen die Programmverantwortlichen Formationen aus dem Kanton Schwyz (Musikbands, Theatergruppen, Tanzformationen etc.), die im Rahmen des Gästivals auftreten möchten.

Verschiedene Zeitfenster

Für die Programmierung mit Formationen aus der Region stehen die folgenden Zeitfenster zur Verfügung: 16. Juli bis 2. August 2015: Montag bis Freitag, 10.30 bis 17.00 Uhr, und Sonntag, 14.00 bis 17.00 Uhr. Die Seerose wird in Brunnen anlegen. Für den Auftritt der Formationen werden Infrastruktur und eine technische Basisausstattung zur Verfügung gestellt, jedoch keine Gagen bezahlt. Die Kommunikation des Programms erfolgt über das Gästival. Unter den Bewerbern wird eine Auswahl getroffen. Eine Bewerbung garantiert keinen Auftritt.

Rückfragen oder konkrete Projektbeschriebe mit Sichtungsmaterial (digital) und Wunschdaten sind bis Dienstag, 10. Februar 2015, zu richten an:

Schwyz Tourismus
Monica Müller
Zeughausstrasse 10
CH-6430 Schwyz
+41 79 340 47 10
seerose@brunnen.ch

pd

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

16.01.2015

Webcode

schwyzkultur.ch/H29LtT